Abgabefrist: 12.04.2022 – Stadtentwässerung Frankfurt am Main – 60308 FRANKFURT AM MAIN, KREISFREIE – Bauarbeiten für Rohrleitungen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 051-131664
Erfüllungsort:FRANKFURT AM MAIN, KREISFREIE
PLZ Erfüllungsort:60308
Objekt:Stadtentwässerung Frankfurt am Main Goldsteinstraße 160 60528 Frankfurt am Main
Nutscode Erfüllungsort:DE712 - FRANKFURT AM MAIN, KREISFREIE STADT
Veröffentlichung:14.03.2022
Abgabefrist:12.04.2022
Submission:12.04.2022
Bindefrist:30.05.2022
Projektstart:30.05.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45231100 Bauarbeiten für Rohrleitungen

Schlagwörter:

Tiefbauarbeiten | Sanierung | Rohrleitungen | Stromleitungen |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Stadtentwässerung Frankfurt am Main
Straße:Goldsteinstraße 160
PLZ:60528
Nutscode :DE712 - FRANKFURT AM MAIN, KREISFREIE STADT
Ort:Frankfurt am Main
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:68.82
Email;68.FPU-vergabewesen@stadt-frankfurt.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.had.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-17f4fc9b87f-511ab84011b4541f

Vergabenummer:
2022/S 051-131664

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
ARA Niederrad, Turboverdichter, Rohrleitungstechnik

1.2 CPV Code Hauptteil
45231100

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Bauleistung

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Stadtentwässerung Frankfurt am Main
Goldsteinstraße 160
60528 Frankfurt am Main
Los Nutscode
DE712

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Im Rahmen der Rohrleitungsarbeiten werden folgende Leistungen ausgeschrieben:
– neues Maschinenölsystem mit Ölpumpe, einem Frischöl- und einem Altöltank
– neue Messtechnik
– Druckluftleitung DN 600 mit Absperrklappen für die neuen Verdichter
– Erneuerung der vorhandenen Isolierung der Druckluftleitungen
– neuer Wärmetauscher in einer Druckluftleitung
– Reinigungsarbeiten an den Wetterschutzgittern

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2024-09-06

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
– Nachweis der Eintragung im Berufs- oder Handelsregister oder einen Nachweis in anderer Form über die erlaubte Berufsausübung

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Nicht präqualifizierte Unternehmen haben zum Nachweis der Eignung mit dem Angebot das ausgefüllte Formblatt Hessen 124_Land_Eigenerklärung_zur_Eignung vorzulegen. Bei Einsatz von Nachunternehmen sind auf gesondertes Verlangen die Eigenerklärungen auch für diese abzugeben. Sind die Nachunternehmen präqualifiziert, reicht die Angabe der Nummer, unter der diese in der Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis) geführt werden.
Präqualifizierte Unternehmen führen den Nachweis der Eignung durch den Eintrag in die Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V.
(Präqualifikationsverzeichnis). Bei Einsatz von Nachunternehmen ist auf gesondertes Verlangen nachzuweisen, dass diese präqualifiziert sind oder die
Voraussetzung für die Präqualifikation erfüllen.
Es ist eine Berufshaftpflichtversicherung mit Deckungssummen für Personenschäden von 5.000.000 EUR und für sonstige Schäden von 2.500.000 EUR bei einem, in einem Mitgliedstaat der EU oder eines Vertragsstaates des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zugelassenen Versicherungsunternehmens vor Vertragsschluss abzuschließen und nachzuweisen.

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
– mindestens zwei Referenzen aus den letzten fünf Jahren für die Erstellung von Stahlrohrleitungen auf Kläranlagen größer 50.000 EW (FO_SEF_BAU_124-4
Referenzen Unternehmen BAU)

modelcars24
modelcars24