Vergabe: 15.02.2022 – JEN Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlagen mbH – 86381 Gundremmingen – Strahlenschutz

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 050-130216
Erfüllungsort:DÜREN
PLZ Erfüllungsort:52349
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DEA26 - DÜREN
Auftragsvergabe:15.02.2022
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Dienstleistungen
CPV Kategorie:V-90721600 Strahlenschutz
Anzahl Angebote:1
Auftragswert:0.01 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Auftraggeber
Auftraggeber:JEN Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlagen mbH
Straße:Wilhelm-Johnen-Straße
PLZ:52428
Nutscode:DEA26 - DUEREN
Ort:Jülich
Land:DE
Kontakt:Spindler, Diana
Email:diana.spindler@jen-juelich.de
Telefon:+49 246162947246

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:AKS GmbH & Co.KG
Straße:
PLZ:86381
Nutscode:DE278 - GÜNZBURG
Ort:Gundremmingen
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Arbeitnehmerüberlassung – 8 Mitarbeiter Chemiezellen (RC) (m/w/d)

1.2 CPV Code Hauptteil
79620000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Zeitraum: 01.03.2022 bis 30.09.2022 mit Option bis 31.12.2022 / 31.12.2023

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
2 Strahlenschutzwerker (m/w/d)

Losnr.: 4
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
90721600

2.3 Erfüllungsort
Los Nutscode
DEA26

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Beschaffung von zwei Strahlenschutzwerkern (m/w/d) im Arbeitnehmerüberlassungsverhältns.

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.9 Angaben zu Optionen
Option zur Verlängerung bis 31.12.2022

3. Teilnahmebedingungen