Vergabe: 14.02.2022 – GEWOFAG Wohnen GmbH – 80331 München – Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 040-103783
Erfüllungsort:MÜNCHEN, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:80331
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE212 - MÜNCHEN, KREISFREIE STADT
Auftragsvergabe:14.02.2022
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Dienstleistungen
CPV Kategorie:V-71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
Anzahl Angebote:3
Auftragswert:2485900.00 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Finanzierung | Wohneinheiten | Tiefgarage | Verwaltungsgebäude | Gebäude + Innenräume | Bebauungsplan | 1-Grundlagenermittlung | 2-Vorplanung | 3-Entwurfsplanung | 4-Genehmigungsplanung | 5-Ausführungsplanung | besondere Leistungen | 1-Grundlagenermittlung | Neubau | Fördermittel | Miete |

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:GEWOFAG Wohnen GmbH
Straße:Gustav-Heinemann-Ring 111
PLZ:81739
Nutscode:DE212 - MUENCHEN, KRFR.ST.
Ort:München
Land:DE
Kontakt:GEWOFAG Holding GmbH, Bereich Einkauf
Email:ausschreibung@gewofag.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:Zwischenräume Architekten + Stadtplaner GmbH
Straße:
PLZ:80331
Nutscode:DE212 - MÜNCHEN, KREISFREIE STADT
Ort:München
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Architektenleistung – Kreativfeld WA 1-4 und WA 10-12

1.2 CPV Code Hauptteil
71240000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Gebäudeplanung für den
Neubau von Wohngebäuden, einem integrierten Nachbarschaftstreff und einer Tiefgarage auf dem Planungsgebiet WA 1 – 4 sowie Neubau von Wohngebäuden und einer Gemeinschaftstiefgarage auf dem Planungsgebiet WA 10 – 12
im Bereich des Kreativfeldes der Gesamtentwicklungsmaßnahme Kreativquartier auf Grundlage des Bebauungsplans mit Grünordnung Nr. 1954.
Leistungsbild Objektplanung Gebäude nach § 34 HOAI

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Kreativfeld WA 1-4 und WA 10-12 München
Los Nutscode
DE212

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Die GEWOFAG Wohnen GmbH plant im Bereich der Gesamtentwicklungsmaßnahme des Kreativquartiers im Stadtbezirk München-Neuhausen die Errichtung einer Wohnbebauung inkl. (Gemeinschafts-)tiefgarage auf den Grundstücken WA 1 – 4 und WA 10 – 12 im Planungsgebiet des Kreativfeldes und dem Bebaungsplan mit Grünordnung Nr. 1954. Die komplette Maßnahme sieht ca. 174 Wohneinheiten mit einem integrierten Nachbarschaftstreff vor und umfasst gemäß Bebauungsplan eine Geschossfläche von insgesamt 16.860 m². Die Wohnbebauung soll unter Berücksichtigung der Fördermodelle Einkommensorientierte Förderung (52,5% EOF), der München Modell Miete (22,5% MMM) und dem Konzeptionellen Wohnungsbau (20,0% KMB) realisiert werden. Als besondere Wohnformen werden akut wohnungslose Haushalte (Art. 19 BayWoFG im Fördermodell EOF), eine sorgende Hausgemeinschaft (Fördermodelle EOF, MMM und KMB) und eine ambulant betreute Wohngemeinschaft (KMB) integriert.

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.9 Angaben zu Optionen
Die Beauftragung erfolgt stufenweise.
Mindestens vergeben werden die Planungsleistungen gem. § 34 HOAI (Leistungsbild Objektplanung Gebäude)
Stufe I: Leistungsphase 1 bis 5
Die Beauftragung weiterer Leistungsphasen erfolgt im Falle ihrer Beauftragung ganz oder teilweise nach folgenden Stufen und abschnittsweise:
Stufe II: Leistungsphase 6 und 7 (ganz oder teilweise)
Stufe III: Leistungsphase 8
Darüber hinaus behält sich der Auftraggeber vor, soweit notwendig, Besondere Leistungen zu beauftragen. Ein Anspruch des Auftragnehmers auf die Beauftragung weiterer Leistungen und der Optionen/Stufen (ganz oder teilweise) besteht nicht.
Der Realisierung des Projektes liegt ein begrenztes Budget und eine Finanzierung auf Basis von Fördermittel zugrunde. Die Wirtschaftlichkeit muss gegeben sein. Dies kann den Umfang der Leistungen einschränken. Nur wenn die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen gesichert sind und der Auftraggeber nach seinem billigen Ermessen die Wirtschaftlichkeit der Projektrealisierung für gegeben ansieht, wird der Auftraggeber weitere Leistungen vergeben.

2.10 Zusätzliche Angaben
Bekanntmachungs-ID: CXP4Y6FRXYS

3. Teilnahmebedingungen