Abgabefrist: 30.08.2021 – Landkreis Osnabrück – Abt. 11.5 Zentrale Vergabestelle – 49124 OSNABRÜCK, LANDKREIS – Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 147-391656
Erfüllungsort:OSNABRÜCK, LANDKREIS
PLZ Erfüllungsort:49124
Objekt:Astrid-Lindgren-Schule Bohmte Am Brink 13 49163 Bohmte
Nutscode Erfüllungsort:DE94E - OSNABRÜCK, LANDKREIS
Veröffentlichung:02.08.2021
Abgabefrist:30.08.2021
Submission:30.08.2021
Bindefrist:
Projektstart:
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:71221000 Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden

Schlagwörter:

Gebäude + Innenräume | Generalplanung | Umbau | Anbau | Schule | Verwaltungsgebäude |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Landkreis Osnabrück - Abt. 11.5 Zentrale Vergabestelle
Straße:Am Schölerberg 1
PLZ:49082
Nutscode :DE944 - OSNABRÜCK, KREISFREIE STADT
Ort:Osnabrück
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;vergabe@Lkos.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.vergabe.niedersachsen.de/Satellite/notice/CXTBYYDYD0X/documents

Vergabenummer:
2021/S 147-391656

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Astrid-Lindgren-Schule Bohmte (FÖS Bohmte) / Schulerweiterung und Umbaumaßnahmen – Generalplanungsleistungen

1.2 CPV Code Hauptteil
71240000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Generalplanungsleistungen für die Schulerweiterung und Umbaumaßnahmen an der Astrid-Lindgren-Schule in Bohmte (FÖS Bohmte)

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
71221000

2.3 Erfüllungsort
Astrid-Lindgren-Schule Bohmte Am Brink 13 49163 Bohmte
Los Nutscode
DE94E

2.4 Beschreibung der Beschaffung

2.5 Zuschlagskriterien
_PROCUREMENT_DOC

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2024-07-31

2.8 Kriterien
Die Auswahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe aufgefordert werden, erfolgt anhand einer objektiven Bewertung der Eignungskriterien, vgl. die Tabelle Stufe 1 Teilnahmewettbewerb – Bewertung der Eignung in der Datei Bewertungsmatrizes Teilnahmewettbewerb_Angebotsphase.pdf in den Teilnahmeunterlagen –> Ordner Sonstiges.

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
1. Nichtbestehen von Ausschlussgründen gem. § 123 Abs. 1 – 3 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB)
2. Nichtbestehen von Ausschlussgründen gem. § 123 Abs. 4 und § 124 Abs. 1 Nr. 2 GWB

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Einzureichende Unterlagen:
– Versicherungsnachweis (mit dem Teilnahmeantrag mittels Dritterklärung vorzulegen): Im Auftragsfall muss eine Berufshaftpflichtversicherung abgeschlossen sein über min. 3,0 Mio. EUR für Personenschäden und 1,0 Mio. EUR für sonstige Schäden.

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Einzureichende Unterlagen:
– Referenzen (mit dem Teilnahmeantrag vorzulegen): Die Teilnahmeunterlagen enthalten im Ordner Vom Unternehmen auszufüllende Dokumente die Vordrucke Referenzblatt Objektplanung und Referenzblatt Technische Gebäudeausrüstung.
Es sind 2 Referenzobjekte je Leistungsbereich aufzuführen, deren Auswahl sich zur Beurteilung der fachlichen Eignung insbesondere der Fachkunde und Erfahrung an der Vergleichbarkeit zur gestellten Bauaufgabe eignen sollte.