Abgabefrist: 17.01.2022 – Kurgesellschaft Schlema mbH – 08280 ERZGEBIRGSKREIS – Rohbauarbeiten

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 242-636701
Erfüllungsort:ERZGEBIRGSKREIS
PLZ Erfüllungsort:08280
Objekt:Bad Schlema, DE
Nutscode Erfüllungsort:DED42 - ERZGEBIRGSKREIS
Veröffentlichung:14.12.2021
Abgabefrist:17.01.2022
Submission:17.01.2022
Bindefrist:18.03.2022
Projektstart:12.04.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45223220 Rohbauarbeiten

Schlagwörter:

Keller | Tiefbauarbeiten | Dokumentation | Anbau | Sanierung |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Kurgesellschaft Schlema mbH
Straße:Richard-Friedrich-Boulevard 7
PLZ:08301
Nutscode :DED42 - ERZGEBIRGSKREIS
Ort:Bad Schlema
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;info@bad-schlema.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.evergabe.de/unterlagen/2499298/zustellweg-auswaehlen

Vergabenummer:
2021/S 242-636701

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Badewassertechnik

1.2 CPV Code Hauptteil
45223220

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
BA1
– 1 Stück Druckfilterbehälter für Ozonanwendung D=1,6m, 1 St. Reaktionsbehälter Ozon D=1,0m; 2 St. Druckfilterbehälter D=1,6m, 3 St. Filtersanierung Druckfilterbehälter D=2,8m; 4 St. Kathodischer Korrosionsschutz für Stahlfilter 3xD=2,8m, 1xD=1,6m, 2 St. Kathodischer Korrosionsschutz für Reaktionsbehälter 1xD=2,8m, 1xD=1,0m, 1 St. Ozonanlage für Q=40m³/h; kellergeschweißte PP Behälter mit Stahlarmierung bis 15m³, 1 St. Kellergeschweißter runder PP Behälter mit Stahlarmierung D=1,0m, spiegelschweißtes PE Rohr DN 25 bis DN 250 ca. 1450m, PVC-Rohr DN 25 bis DN 250 ca. 1850m, Beckenwassererwärmung Platten-WT 250kW, 90kW, 60kW, ca. 475 Armaturen und Geräte DN 10 – DN 300, wie Absperr-, Zwischenbauklappen, Probenahmeventile, Rückschlagklappen, Kugelhähne, etc.; 1 St. Natriumhypochloridanlage, 11 St. Pool Management Systeme;
– Inbetriebnahme und Einweisung des Bedienpersonals, Erstellung von Revisions- und Dokumentationsunterlagen

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Bad Schlema, DE
Los Nutscode
DED42

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Errichtung von badewassertechnischen Anlagen für die Modernisierung, Attraktivierung und Erweiterung des Kurmittelhauses Actinon in Bad Schlema

2.5 Zuschlagskriterien
_PROCUREMENT_DOC

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2023-02-10

3. Teilnahmebedingungen

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
.