Abgabefrist: 19.04.2022 – DB Netz AG (Bukr 16) – 70771 ESSLINGEN – Baustellenüberwachung

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 056-147899
Erfüllungsort:ESSLINGEN
PLZ Erfüllungsort:70771
Objekt:Plochingen-Tübingen
Nutscode Erfüllungsort:DE113 - ESSLINGEN
Veröffentlichung:21.03.2022
Abgabefrist:19.04.2022
Submission:19.04.2022
Bindefrist:30.06.2022
Projektstart:01.07.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:71521000 Baustellenüberwachung

Schlagwörter:

Gebäude + Innenräume | Bauüberwachung | Bauleitung | Verwaltungsgebäude |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:DB Netz AG (Bukr 16)
Straße:Adam-Riese-Straße 11-13
PLZ:60327
Nutscode :DE712 - FRANKFURT AM MAIN, KREISFREIE STADT
Ort:Frankfurt Main
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:RAILWAY_SERVICESVolenter, Christian
Email;eVergabe@deutschebahn.com
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:FEI-SW - Beschaffung Infrastruktur Region Südwest
Straße:Presselstraße 17
PLZ:70191
Nutscode:
Ort:Stuttgart
Kontakt:
Email:FEI-SW - Beschaffung Infrastruktur Region Südwestchristian.volenter@deutschebahn.com
Telefon:+49 71120921245

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.bieterportal.noncd.db.de/evergabe.bieter/api/external/deeplink/subproject/2d2b4725-c00e-4ec7-b282-068ae299d088

Vergabenummer:
2022/S 056-147899

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Bauüberwachung Oberbauprogramm 2023

1.2 CPV Code Hauptteil
71521000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Bauüberwachung OBP 2023 aufgeteilt in 10 Lose. Für genauere Details siehe Ausschreibungsunterlagen.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Los 7 Plochingen-Tübingen

Losnr.: 7
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
71521000

2.3 Erfüllungsort
Plochingen-Tübingen
Los Nutscode
DE113

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Siehe hierzu die Ausschreibungsunterlagen, welche für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung stehen.

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2024-12-31

2.10 Zusätzliche Angaben
Bitte bewerben Sie sich Losscharf durch Nennung der Losbewerbungsnummer (Nummern). Eine Qualifizierung für dieses Los (Lose) wird vorgenommen, hier ist eine Angebotslegung nur für das qualifizierte Los (Lose) möglich. Innerhalb einer möglichen Verhandlungsrunde ist nur eine Angebotslegung für das zuvor angebotene Los (Lose) möglich.

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Entfällt.

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Entfällt.

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Die geforderten Nachweise und Erklärungen sind exakt in der aufgeführten Reihenfolge abzugeben. Bei mehreren Unternehmen (Bewerbergemeinschaften) sind die Register
Entsprechend zu bezeichnen (z. B. Anlage 1.1 für Firma 1, Anlage 1.2 für Firma 2 usw.):
— Anlage 1: Präqualifikation der Deutschen Bahn AG in Bauüberwachung hier Bauüberwacher Bahn Oberbau/Konstruktiver Ingenieurbau (BÜB) und Fachbauüberwacher Oberbau (FBÜ) zuletzt veröffentlicht im Amtsblatt der EU unter 2021/S 209-548769 am 27.10.2021.
Wichtig: Bitte bewerben Sie sich Losscharf durch Nennung der Losbewerbungsnummer (Nummern). Eine Qualifizierung für dieses Los (Lose) wird vorgenommen, hier ist eine Angebotslegung nur für das qualifizierte Los (Lose) möglich. Innerhalb einer möglichen Verhandlungsrunde ist nur eine Angebotslegung für das zuvor angebotene Los (Lose) möglich.