Vergabe: 26.01.2022 – Stadtwerke München GmbH – 80331 München – Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 027-069519
Erfüllungsort:MÜNCHEN, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:80331
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE212 - MÜNCHEN, KREISFREIE STADT
Auftragsvergabe:26.01.2022
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Dienstleistungen
CPV Kategorie:V-71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
Anzahl Angebote:4
Auftragswert:200328.00 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Tiefgarage | Verwaltungsgebäude | Gebäude + Innenräume | BIM-Leistungen | Qualitätssicherung | 3-Entwurfsplanung | 4-Genehmigungsplanung | Neubau |
Auftraggeber
Auftraggeber:Stadtwerke München GmbH
Straße:Emmy-Noether-Straße 2
PLZ:80992
Nutscode:DE212 - MUENCHEN, KRFR.ST.
Ort:München
Land:DE
Kontakt:Einkauf Dienstleistungen, Stefanie Baum
Email:baum.stefanie@swm.de
Telefon:+49 892361-4870

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:AEC3 Deutschland GmbH
Straße:
PLZ:80331
Nutscode:DE212 - MÜNCHEN, KREISFREIE STADT
Ort:München
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
BIM-Management

1.2 CPV Code Hauptteil
71240000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Leistungen des BIM Managements zur Qualitätssicherung für den Neubau der zwei Verwaltungs-Hochhäuser an der Westend-/ Zschokkestraße über gemeinsame Untergeschoße mit Büroflächen, Einzelhandels- und Gastronomieflächen, einem Alten- und Servicezentrum, einer Tiefgarage und einem Übergang zwischen den Hochhäusern mit einer Geschossfläche von maximal ca. 36.950m², sowie einer Mobilitätsstation.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
BIM-Management

2.3 Erfüllungsort
Los Nutscode
DE212

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Leistungen des BIM Managements zur Qualitätssicherung für den Neubau der zwei Verwaltungs-Hochhäuser an der Westend-/ Zschokkestraße über gemeinsame Untergeschoße mit Büroflächen, Einzelhandels- und Gastronomieflächen, einem Alten- und Servicezentrum, einer Tiefgarage und einem Übergang zwischen den Hochhäusern mit einer Geschossfläche von maximal ca. 36.950m², sowie einer Mobilitätsstation. Die Methode BIM soll hier pilotiert werden. Der Abruf der Leistungen erfolgt stufenweise: Leistungsstufe 1: LPH 0-2 HOAI, Leistungsstufe 2: LPH 3-4 HOAI (optional), Leistungsstufe 3: LPH 5-7 HOAI (optional), Leistungsstufe 4: LPH 8-9 HOAI (optional)

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen