Abgabefrist: 22.10.2021 – Landkreis Heidekreis vertreten durch die Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR – Deutschland – Postdienste

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 183-476287
Erfüllungsort:Deutschland
PLZ Erfüllungsort:0
Objekt:Die elektronische Postzustellungsaufträge (ePZA) müssen bei dem Landkreis Heidekreis abgeholt werden. Die Zustellungen müssen national erfolgen, zum überwiegenden Teil in Niedersachsen.
Nutscode Erfüllungsort:DE - DEUTSCHLAND
Veröffentlichung:21.09.2021
Abgabefrist:22.10.2021
Submission:22.10.2021
Bindefrist:31.12.2021
Projektstart:01.01.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:64110000 Postdienste

Schlagwörter:

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Landkreis Heidekreis vertreten durch die Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR
Straße:Küterstraße 30
PLZ:24103
Nutscode :DEF - SCHLESWIG-HOLSTEIN
Ort:Kiel
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;andre.schwarz@gmsh.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.e-vergabe-sh.de/vergabeplattform/bekanntmachungen/

Vergabenummer:
2021/S 183-476287

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Brief – und Paketdienste für den Landkreis Heidekreis

1.2 CPV Code Hauptteil
64110000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Die Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) schreibt einen Rahmenvertrag über Brief- und
Paketdienstleistungen für den Landkreis Heidekreis aus.
Die Briefe und Pakete müssen bei den Dienststellen des Landkreises Heidekreis abgeholt werden.
Die Zustellungen müssen national erfolgen, zum überwiegenden Teil in Niedersachsen in der Leitregion 29.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
elektronische Postzustellungsaufträge (ePZA) für den Landkreis Heidekreis

Losnr.: 2
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
64110000

2.3 Erfüllungsort
Die elektronische Postzustellungsaufträge (ePZA) müssen bei dem Landkreis Heidekreis abgeholt werden.
Die Zustellungen müssen national erfolgen, zum überwiegenden Teil in Niedersachsen.
Los Nutscode
DE

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Die Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) schreibt einen Rahmenvertrag über elektronische Postzustellungsaufträge (ePZA) für den Landkreis Heidekreis aus.
Die ePZA müssen bei dem Landkreis Heidekreis abgeholt werden.
Die Zustellungen müssen national erfolgen, zum überwiegenden Teil in Niedersachsen.

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2022-12-31
Die Vertragslaufzeit verlängert sich automatisch um jeweils 12 Monate, sofern nicht der Auftraggeber der Vertragsverlängerung mit einer Frist von sechs Monaten zum Ablauf der jeweiligen Vertragsperiode widerspricht. Eine Vertragsverlängerung über eine Gesamtlaufzeit von vier Jahren hinaus erfolgt nicht (max. bis zum 31.12.2025).

Die Vertragslaufzeit verlängert sich automatisch um jeweils 12 Monate, sofern nicht der Auftraggeber der Vertragsverlängerung mit einer Frist von sechs Monaten zum Ablauf der jeweiligen Vertragsperiode widerspricht. Eine Vertragsverlängerung über eine Gesamtlaufzeit von vier Jahren hinaus erfolgt nicht (max. bis zum 31.12.2025).

2.10 Zusätzliche Angaben
Für diese Rahmenvereinbarung gilt der folgende Höchstwert in Bezug auf das Sendungsvolumen auf den ausgeschriebenen Zeitraum inkl. Verlängerungsoptionen:
Anzahl der Sendungen (ePZA Sendungen) in Stück: 250.000.
Bei Erreichen des Höchstwertes beendet dies automatisch die Rahmenvereinbarung des betroffenen Loses.

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
1. Eigenerklärung, dass eine gültige Lizenz der Bundesnetzagentur gem. § 5 Abs. 1 Postgesetz
vorliegt.

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
2. Eigenerklärung, dass eine Betriebshaftpflichtversicherung gem. Vertragsentwurf § 9 besteht.

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
3. Eigenerklärung (Formblatt) über 3 Referenzen der im Wesentlichen in den letzten 3 Jahren (2018 – 2020) erbrachten Leistungen auf dem Gebiet der Postdienstleistungen.
4. Eigenerklärung (Formblatt), ob im Falle eines Auftrages, der Auftragnehmer Unteraufträge zu vergeben beabsichtigt. Die Eigenerklärung ist dem Angebot beizufügen, auch wenn zum Zeitpunkt der Auftragsvergabe keine Inanspruchnahme von Unterauftragnehmern vorgesehen ist.