Abgabefrist: 20.01.2022 – Stadt Plattling – 94447 DEGGENDORF – Videoausrüstung

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 245-642804
Erfüllungsort:DEGGENDORF
PLZ Erfüllungsort:94447
Objekt:94447 Plattling
Nutscode Erfüllungsort:DE224 - DEGGENDORF
Veröffentlichung:17.12.2021
Abgabefrist:20.01.2022
Submission:20.01.2022
Bindefrist:19.03.2022
Projektstart:11.04.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:32340000 Mikrofone und Lautsprecher

Schlagwörter:

Stahlbeton | Stahlbau | Ziegel | Holz-Fassade | Verblender | Elemente | Metallelemente | Fliesen | Gipskartondecke | Parkett | Putz | Trockenbau | Aufzug | Massiv | Satteldach | Neubau | Sanierung | Restaurierung | Institut | Mehrzweckgebäude |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Stadt Plattling
Straße:Preysingplatz 1
PLZ:94447
Nutscode :DE224 - DEGGENDORF
Ort:Plattling
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Technisches Stadtbauamt
Email;andrea.sedlmeier@plattling.bayern.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=233774

Vergabenummer:
2021/S 245-642804

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Bürger- und Vereinshaus: Sanierung des denkmalgeschützten Backsteingebäudes und Neubau eines Bürgersaals, Gewerk: Veranstaltungstechnik

1.2 CPV Code Hauptteil
45212000

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Die gesamte Baumaßnahme besteht aus drei Gebäudeteilen (Los 1 – 3):
– Los 1 – 2: Generalsanierung zweier denkmalgeschützter ehem. Bahnbetriebsgebäude (Baujahr 1904)
– Los 3: Neubau einer Multifunktionshalle/Bürgerhalle zwischen den denkmalgeschützten Gebäuden
Baubeschreibung:
Los 1 Werkstraße Nr. 17
Los 2 Werkstraße Nr. 19
Gebäudeabmessung:
Rechteckige Baukörper, L/B ca. 19,30 x 11,80m, Höhe ca. 11,50m ab OK Gelände bis Traufe
Geschosse: UG / EG / 1.OG / 2.OG / DG
Geschosshöhe von OKFB bis OKFB ca. 3,30m
Tragkonstruktion: Massivbau aus verputzten Ziegelwänden und Holzbalkendecken
Fassaden: Historische Klinkerfassade, Klinker ist sichtbar
Dachkonstruktion: Satteldach aus Holzpfetten und Sparren
Fenster- und Außentüren: Holz
Trennwände: Massiv, Mauerwerk, Trockenbau
Innentüren: Holzzargen mit Holztürblättern, Stahlzargen mit Holztürblättern
Bodenbeläge: Fliesen, Parkett, Vinyl und Linoleum
Los 3 Bürgerhalle
(Hier wird Veranstaltungstechnik eingebaut)
Rechteckige Halle in Stahlbauweise
Gebäudeabmessung: L/B ca. 30,00m x 20,50 m, Höhe ca. 7,00 m
Wände: Stahlbauweise aus Stahl Rechteckrohren als Pfosten-/ Riegelsystem mit Verglasung. Teilweise werden die Fassaden als geneigte, polygonale Fassaden ausgeführt.
Dach: Stahlbauweise aus Stahl Rechteckrohren ohne Verglasung.
Die Dachkonstruktion wird als gewölbtes Tonnendach ausgeführt. Radius 60,43m.
Die Traufbereiche des Daches folgen dem Bogen der Fassaden.
Dachtragprofile werde so verbunden, dass sich rautenförmige Flächen bilden.
Unterspannung der Dachkonstruktion mit Stahlseilen.
Die Dachdeckung besteht aus Dampfsperre, Dämmung und Aluprofilblechen.
Raumseitig wird eine Gipskartondecke eingebaut.
Boden: Stahlbeton, Zementestrich, Parkett
Fenster- und Außentüren: Metallelemente in Posten- Riegelfassade eingebaut

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
51313000

2.3 Erfüllungsort
94447 Plattling
Los Nutscode
DE224

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Es sind u.a. folgende Bauteile zu liefern und einzubauen:
Audiotechnik:
– Lautsprecher 10 Stück
– Subwoofer 4 Stück
– DSP Leistungsverstärker 4 Stück
– Digitaler Drahtlos Receiver 4 Stück
– Digitalmischpult 1 Stück
– Audio DSP Matrix mit Dante Audio 1 Stück
Videotechnik:
– Projektionsobjektiv 1 Stück
– Deckenliftsystem für Projektoren 1 Stück
– Motorische Bildwand 1 Stück
– Kamera 1 Stück
– Laser-3LCD-WUXGA-Projektor 1 Stück
Steuerungstechnik:
– Touchpanel 2 Stück
– Controller 1 Stück
– Steuerungszentrale
Bühnenlichttechnik:
– Scheinwerfer 6 Stück
– Studio Moving Head 4 Stück
– Lichtsteuerungspult 1 Stück
– LED Fresnel Linsenscheinwerfer 8 Stück
Racks, Anschlusspunkte und mobiles Zubehör
Traversensysteme:
– Traversensystem über Bühne
– Traversenkonstruktion im Saal
Bühnentextilien:
– Hauptvorhang mit Schienenanlage
– Hintergrundvorhang
– Gassenvorhänge
Programmierung:
– Werk und Montageplanung
– Systemprogrammierung
– Inbetriebnahme

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2022-05-30

2.10 Zusätzliche Angaben
Nur Vertreter des Auftraggebers

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Die Eignung für die zu vergebende Leistung ist durch Eintragung in die Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis) oder vorläufig entweder durch die ausgefüllte „Eigenerklärung zur Eignung“ gem. Formblatt 124 EU oder eine Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) mit dem Angebot nachzuweisen. Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters in die engere Wahl,
sind die im Formblatt 124 EU bzw. der EEE angegebenen Bescheinigungen innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen gemäß dem Formblatt 124 EU bzw. der EEE auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen. Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen.
Direkter Link zur Eigenerklärung — siehe Link https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekEigenUrl?z_param=233774

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
siehe III.1.1.)
Direkter Link zur Eigenerklärung — siehe Link https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekEigenUrl?z_param=233774

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
siehe III.1.1.)
Direkter Link zur Eigenerklärung — siehe Link https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekEigenUrl?z_param=233774

4. Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
siehe Auftragsunterlagen
Direkter Link zur Eigenerklärung — siehe Link https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekEigenUrl?z_param=233774