Vergabe: 28.06.2022 – BRD, vertr. durch BMVg, vertr. durch FHH, BSW, BBA – 27232 Sulingen – Boden- und Fliesenarbeiten

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 189-531436
Erfüllungsort:HAMBURG
PLZ Erfüllungsort:20038
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE600 - HAMBURG
Auftragsvergabe:44740
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Arbeiten
CPV Kategorie:V-45431000 Boden- und Fliesenarbeiten
Anzahl Angebote:2
Auftragswert:1279857 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Betonwerkstein | Fliesen | Abdichtungsarbeiten | Institut | Krankenhaus | Mehrzweckgebäude | Elemente | Neubau |

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:BRD, vertr. durch BMVg, vertr. durch FHH, BSW, BBA
Straße:Nagelsweg 47
PLZ:20097
Nutscode:DE600 - HAMBURG
Ort:Hamburg
Land:DE
Kontakt:
Email:BBA-FbT-Vergabe@bba.hamburg.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:Leymann Keramikbau GmbH & Co. KG
Straße:Berliner Straße 87
PLZ:27232
Nutscode:DE922 - DIEPHOLZ
Ort:Sulingen
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Bundeswehrkrankenhaus : Neubau Multifunktionsgebäude, Betonwerkstein -und Fliesenarbeiten (22 E 0087)

1.2 CPV Code Hauptteil
45431000

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Betonwerkstein -und Fliesenarbeiten (22 E 0087)

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Betonwerkstein- und Fliesenarbeiten

2.3 Erfüllungsort
22049 Hamburg
Bundeswehrkrankenhaus Hamburg, Lesserstraße 180
22049 Hamburg
Los Nutscode
DE600

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Betonwerkstein- und Fliesenarbeiten für den Neubau des Multifunktionsgebäudes und Schifffahrtsmedizinischen Instituts auf dem Gelände des Bundeswehrkrankenhauses.
Leistungsumfang:
ca. 3.990 m2 Wandfliesen einschl. Verbundabdichtung
ca. 2.715 m2 Bodenfliesen einschl. Verbundabdichtung
ca. 3.950 m Sockelfliesen
ca. 410 m2 Betonwerksteinplatten Boden
ca. 40 Stck. Winkelstufen Betonwerkstein
a. 320 m Sockelfliesen Betonwerkstein
ca. 965 m Innenfensterbänke Betonwerkstein
ca. 140 Stck. Spiegel

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen