Abgabefrist: 09.11.2022 – Stadt Waldshut-Tiengen – 79664 WALDSHUT – Bauarbeiten

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 192-542569
Erfüllungsort:WALDSHUT
PLZ Erfüllungsort:79664
Objekt:Leo-Beringer-Straße 7 79761 Waldshut-Tiengen
Nutscode Erfüllungsort:DE13A - WALDSHUT
Veröffentlichung:05.10.2022
Abgabefrist:09.11.2022
Submission:09.11.2022
Bindefrist:08.01.2023
Projektstart:23.01.2023
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45000000 Bauarbeiten

Schlagwörter:

Baustelleneinrichtung | 4-Starkstromanlagen | 8-Automation | Holzbau | Schaltanlage | Einrichtung | Baustelleneinrichtung | Flachdach | Bauakustik | Neubau | Anbau | Schule |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Stadt Waldshut-Tiengen
Straße:Sulzerring 6
PLZ:79761
Nutscode :DE13A - WALDSHUT
Ort:Waldshut-Tiengen
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Stadt Waldshut-Tiengen, Hochbauamt
Email;stadt@waldshut-tiengen.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.subreport.de/E85265185

Vergabenummer:
2022/S 192-542569

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Elektroinstallation – Erweiterung Grund- und Werkrealschule Gurtweil (GWRS)

1.2 CPV Code Hauptteil
45000000

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Bei der Baumaßnahme handelt es sich um die Erweiterung der Grund und Werkrealschule (GWRS) durch ein neues, allein-stehendes Schulgebäude. Der Neubau besteht aus drei Geschossen mit Flachdach. Das Erdgeschoss und Ober-geschoss werden in Holzbau- und das Untergeschoss in Betonbauweise umgesetzt Hier: Elektroinstallation

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 420000.00

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Leo-Beringer-Straße 7 79761 Waldshut-Tiengen
Los Nutscode
DE13A

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Eigenstromversorgungsanlagen ausgenommen der PV-Anlage, Niederspannungsschaltanlagen, Nieder-spannungsinstallationsanlagen, Beleuchtungsanlagen, Erdungsanlagen, Such- und Signalanlagen, Elektro-akustische Anlagen, Gefahrenmeldeanlagen, Übertragungsnetze, Automationssysteme, Baustelleneinrichtung und sonstige Starkstromanlagen

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2024-07-26

2.10 Zusätzliche Angaben
Rückfragen sind ausschließlich über die Vergabeplattform zu stellen.
Mündliche Rückfragen werden nicht beantwortet. Eine rechtzeitige Beantwortung der Rückfragen vor Ablauf der Frist für den Eingang der Angebote kann nur erfolgen, wenn die Rückfrage bis spätestens 01.11.2022 auf der Vergabeplattform eingehen. Später eingehende Rückfragen werden nur beantwortet, sofern dies aus Sicht der Vergabestelle noch rechtzeitig vor Ablauf der Frist für den Eingang der Angebote möglich ist. Die Rückfragen und die Antworten werden in anonymisierter Form auf der Vergabeplattform zur Verfügung gestellt und sind bei der Erstellung der Angebote in gleicher Weise zu beachten wie die Vergabeunterlagen und die Auftragsbekanntmachung.

3. Teilnahmebedingungen