Abgabefrist: 25.07.2022 – DB Netz AG (Bukr 16) – 55116 MAINZ, KREISFREIE STADT – Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 107-303062
Erfüllungsort:MAINZ, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:55116
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DEB35 - MAINZ, KREISFREIE STADT
Veröffentlichung:03.06.2022
Abgabefrist:25.07.2022
Submission:25.07.2022
Bindefrist:31.12.2022
Projektstart:01.01.2023
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:90500000 Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen

Schlagwörter:

Entsorgung | Rückbau |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:DB Netz AG (Bukr 16)
Straße:Adam-Riese-Straße 11-13
PLZ:60327
Nutscode :DE712 - FRANKFURT AM MAIN, KREISFREIE STADT
Ort:Frankfurt Main
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:RAILWAY_SERVICESFunke, Ronny
Email;ronny.funke@deutschebahn.com
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:FE.EI43
Straße:Rheinstraße 4
PLZ:55116
Nutscode:
Ort:Mainz
Kontakt:
Email:FE.EI43ronny.funke@deutschebahn.com
Telefon:+49 61311570020

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.bieterportal.noncd.db.de/evergabe.bieter/api/external/deeplink/subproject/43c17277-4189-428a-86bf-43021e3c9d98

Vergabenummer:
2022/S 107-303062

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Entsorgung Altschotter/Lieferung RC-Schotter 2023

1.2 CPV Code Hauptteil
90500000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Rahmenvertrag Entsorgung Altschotter/Lieferung RC-Schotter 2023 nach aktuell geltendem Recht (siehe B Anlage 6.25 der Vergabeunterlagen)

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 105000000

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Los 8 Zusätzliche Leistungen für die Entsorgung von sonstigen Fremdstoffen aus dem Gleisbereich sowie zusätzlicherPersonalaufwand

Losnr.: 8
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
90500000

2.3 Erfüllungsort
Los Nutscode
DEB35

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Zusätzliche Leistungen für die Entsorgung von sonstigen Fremdstoffen aus dem Gleisbereich sowie zusätzlicher
Personalaufwand im Bereich der Ent- und Versorgung. Angebote können für eines, mehrere oder alle
Regionallose des Loses 8 eingereicht werden. Angebote für diese Regionallose müssen zwingend gemeinsam
mit einem Angebot für mindestens eines der Unterlose aus den Losen (z.B. 1.X.1) für die jeweilige Region
abgegeben und beauftragt werden.
Das Los 8 unterteilt sich weiter in folgende Regionallose (8.1. bis 8.16.)
Regionallos 8.1. Schleswig Holstein;
Regionallos 8.2. Hamburg;
Regionallos 8.3. Bremen;
Regionallos 8.4. Niedersachsen;
Regionallos 8.5.Mecklenburg-Vorp.;
Regionallos 8.6. Sachsen-Anhalt;
Regionallos 8.7. Brandenburg;
Regionallos 8.8. Berlin;
Regionallos 8.9. Nordrhein-Westfalen;
Regionallos 8.10. Hessen;
Regionallos 8.11. Thüringen;
Regionallos 8.12. Sachsen;
Regionallos 8.13. Rheinland-Pfalz;
Regionallos 8.14. Saarland;
Regionallos 8.15. Baden-Württemberg;
Regionallos 8.16. Bayern.

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2023-07-31
einmal 3 Monate und einmal 2 Monate

einmal 3 Monate und einmal 2 Monate

2.9 Angaben zu Optionen
Die Vertragslaufzeit kann durch einseitige Erklärung des Auftraggebers zweimalig (einmal 3 Monate und einmal 2 Monate) verlängert
werden

3. Teilnahmebedingungen