Abgabefrist: 21.11.2022 – Stadt Hagenow – 19065 LUDWIGSLUST-PARCHIM – Bauarbeiten für Schulgebäude

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 207-589642
Erfüllungsort:LUDWIGSLUST-PARCHIM
PLZ Erfüllungsort:19065
Objekt:19230 Hagenow
Nutscode Erfüllungsort:DE80O - LUDWIGSLUST-PARCHIM
Veröffentlichung:26.10.2022
Abgabefrist:21.11.2022
Submission:21.11.2022
Bindefrist:27.12.2022
Projektstart:03.04.2023
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45214200 Bauarbeiten für Schulgebäude

Schlagwörter:

6-Förderanlagen | Stahlbeton | Treppe | Aufzug | Tiefbauarbeiten | Massiv | Flachdach | Brandschutz | Neubau | Schule | Verwaltungsgebäude |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Stadt Hagenow
Straße:Lange Str. 28-32
PLZ:19230
Nutscode :DE80O - LUDWIGSLUST-PARCHIM
Ort:Hagenow
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Vergabestelle - Stadt Hagenow
Email;k.troschke@hagenow.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.subreport.de/E92149121

Vergabenummer:
2022/S 207-589642

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Ersatzneubau Europaschule – Campus Kietz

1.2 CPV Code Hauptteil
45214200

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Der geplante Neubau der Europaschule mit ca. 7.360 m² Brutto-Geschossfläche wird als Massivbau bestehend aus einem dreigeschossigen Gebäudeteil für die Grundschule und einem viergeschossigen Gebäudeteil für Regionalschule mit Flachdach errichtet. Im Verbindungsbereich ist ein über mehrere Etagen offenes Atrium angeordnet, welches im Erdgeschoss als Schulaula dient. In diesem zentralen Raum ist das Haupttreppenhaus mit angegliedertem Aufzug geplant.
Die Lüftungszentrale befindet sich auf dem dreigeschossigen Grundschulteil, direkt angebunden an die Stahlbetonwand des vierten Geschosses der Regionalschule.
Hier ausgeschrieben:
Los 9 – Fassadenbau

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 16712922.00

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
19230 Hagenow
Los Nutscode
DE80O

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Los 9 – Fassadenbau Gegenstand dieser Leistungsbeschreibung sind die dem Los 9 zugeordneten Fassadenarbeiten der opaken vorgehängten hinterlüfteten Fassadenbekleidungen der Gebäudehülle. Die Leistung umfasst Fassadenarbeiten in Form von Herstellung, Lieferung und Montage der hinterlüfteten Faserzement Fassadenplatten, der vertikal gewellten Keramikplatten, der in die VHF integrierten Lüftungsgitterrahmen sowie sämtlicher horizontal durchlaufender Aluminiumabdeckwinkel- bzw. Kantteile,
der vertikalen Eckprofile sowie der verschiedenfarbigen senkrechten Aluminium-Lamellen am Eingangsbereich/ Windfang. Alle für die vorgenannten Bauteile erforderlichen Unterkonstruktionen sowie Dämmungen sind ebenfalls Leistungsbestandteil.
Ebenso Gegenstand dieser Ausschreibung ist die Herstellung, Lieferung und Montage aller gemäß Brandschutzgutachten im Bereich der vorgehängten hinterlüfteten Fassadenbereiche erforderlichen Brandsperrkonstruktionen.
Wichtig: Die ausführliche Beschreibung mit ALLEN erforderliche Arbeiten und Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungsverzeichnis und den dazugehörigen Unterlagen in den Vergabeunterlagen!!!

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2023-07-07

2.10 Zusätzliche Angaben
Verhandlungsleitung und Schriftführung des öffentlichen Auftraggebers

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
siehe Vergabeunterlagen (z.B. FB 124 -Eigenerklärung; FB 216 – Verzeichnis der im Vergabeverfahren vorzulegenden Unterlagen)

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
siehe Vergabeunterlagen (z.B. FB 124 -Eigenerklärung; FB 216 – Verzeichnis der im Vergabeverfahren vorzulegenden Unterlagen)

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
siehe Vergabeunterlagen (z.B. FB 124 -Eigenerklärung; FB 216 – Verzeichnis der im Vergabeverfahren vorzulegenden Unterlagen)

4. Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
u.a. Referenznachweise – entsprechend Formblatt 124 – Eigenerklärung (den Vergabeunterlagen beigefügt)