Abgabefrist: 25.10.2021 – Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland mbH (EGW) – 46325 BORKEN – Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 183-476425
Erfüllungsort:BORKEN
PLZ Erfüllungsort:46325
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DEA34 - BORKEN
Veröffentlichung:21.09.2021
Abgabefrist:25.10.2021
Submission:25.10.2021
Bindefrist:20.12.2021
Projektstart:01.04.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:90510000 Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen

Schlagwörter:

Baustelleneinrichtung | Entsorgung | Container | Rückbau |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland mbH (EGW)
Straße:Estern 41
PLZ:48712
Nutscode :DEA34 - BORKEN
Ort:Gescher
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;M.Abbing@egw.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.vergabe-westfalen.de/VMPSatellite/notice/CXPWYDX97KG/documents

Vergabenummer:
2021/S 183-476425

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
EU-weite Ausschreibung der Verwertung von Schrott und E-Schrott für die Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland mbH (EGW)

1.2 CPV Code Hauptteil
90500000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Die Leistung wird in drei Losen ausgeschrieben:
– Los 1: Übernahme, Transport und Verwertung von E-Schrott (Sammelgruppe 4);
– Los 2: Übernahme, Transport und Verwertung von E-Schrott (Sammelgruppe 5);
– Los 3: Übernahme, Transport und Verwertung von Schrott (Mischschrott).

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Übernahme, Transport und Verwertung von Schrott (Mischschrott)

Losnr.: 3
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
90510000

2.3 Erfüllungsort
Los Nutscode
DEA34

2.4 Beschreibung der Beschaffung
– Übernahme von Mischschrott an insgesamt sieben Übergabestellen (inkl. Containergestellung);
– Ganzjährige, zeitnahe Abfuhr des Schrotts auf Abruf; Austausch befüllter Container gegen Leercontainer;
– Verwertung des Schrotts.

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2024-03-31

3. Teilnahmebedingungen

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Los 1:
– Referenz/-en (als Eigenerklärung) über die Aufbereitung/Verwertung von Elektroaltgeräten (Sammelgruppe 4).
Los 2:
– Referenz/-en (als Eigenerklärung) über die Aufbereitung/Verwertung von Elektroaltgeräten (Sammelgruppe 5).
Los 3:
– Referenz/-en (als Eigenerklärung) über die Aufbereitung/Verwertung von Schrott.
Lose 1 und 2:
– Nutzungsnachweis für die jeweils vorgesehene Erstbehandlungsanlage;
– Die vorgesehene Erstbehandlungsanlage muss zum Zeitpunkt der Angebotsabgabe als Entsorgungsfachbetrieb für die gegenständliche Leistung zertifiziert sein.