Vergabe: 18.10.2021 – Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis – 78166 Donaueschingen – Transport von Haushaltsabfällen

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2021/S 218-574629
Erfüllungsort:SCHWARZWALD-BAAR-KREIS
PLZ Erfüllungsort:78048
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE136 - SCHWARZWALD-BAAR-KREIS
Auftragsvergabe:18.10.2021
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Dienstleistungen
CPV Kategorie:V-90512000 Transport von Haushaltsabfällen
Anzahl Angebote:999
Auftragswert:0.01 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Baustelleneinrichtung | Container |
Auftraggeber
Auftraggeber:Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis
Straße:Am Hoptbühl 2
PLZ:78048
Nutscode:DE136 - SCHWARZWALD-BAAR-KREIS
Ort:Villingen-Schwenningen
Land:DE
Kontakt:Herr Laufer
Email:m.laufer@lrasbk.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:Maschinenring Schwarzwald Baar GmbH
Straße:Raiffeisenstraße 28
PLZ:78166
Nutscode:DE136 - SCHWARZWALD-BAAR-KREIS
Ort:Donaueschingen
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
EU-weite Ausschreibung des Grünguttransports für den Schwarzwald-Baar-Kreis

1.2 CPV Code Hauptteil
90500000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Die ausgeschriebene Gesamtleistung wurde im gegenständlichen Verfahren in einem Los vergeben. Nachfolgend sind die wesentlichen vom Auftragnehmer zu erbringenden Leistungen dargestellt:
– Übernahme des an den Recyclingzentren, Wertstoffhöfen und Grüngutsammelstellen im Gebiet des Schwarzwald-Baar-Kreises angenommenen Grüngutes und Transport zu den vom Auftraggeber vorgegebenen Anlieferstellen (Kompostanlagen Villingen und Hüfingen);
– Gestellung von erforderlichen 20-cbm-Abrollcontainern (ungedeckelt) an den vom Auftraggeber vorgegebenen Übernahmestellen im Kreisgebiet (ca. 27 Container);
– Teilweise wird das Grüngut an den Sammelstellen offen gelagert, so dass Grüngut auch mittels Greifer zu verladen ist (bis zu ca. 50 % der Gesamtmenge);
– Mengenspanne: 9.000 Mg/a bis 11.000 Mg/a Grüngut.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Transport von Grüngut

Losnr.: 1
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
90511000

2.3 Erfüllungsort
Los Nutscode
DE136

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Vgl. Ziffer II.1.4).

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.9 Angaben zu Optionen
Der Vertrag verlängert sich einmalig um ein Jahr (bis zum 31.12.2025), wenn er nicht vom Auftraggeber bis zum 31.12.2023 schriftlich gekündigt wird (Verlängerungsoption).

2.10 Zusätzliche Angaben
Bei den im Abschnitt II unter der Ziffer II.1.7) und im Abschnitt V unter den Ziffern V.2.2) und V.2.4) jeweils gemachten Angaben handelt es sich um fiktive Werte. Auf eine Veröffentlichung der tatsächlichen Werte wird gemäß § 39 Abs. 6 VgV verzichtet.

3. Teilnahmebedingungen