Vergabe: 11.04.2022 – SBH | Schulbau Hamburg – 22869 Schenefeld – Metallbauarbeiten

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 116-323461
Erfüllungsort:HAMBURG
PLZ Erfüllungsort:20038
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE600 - HAMBURG
Auftragsvergabe:11.04.2022
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Arbeiten
CPV Kategorie:V-45262670 Metallbauarbeiten
Anzahl Angebote:1
Auftragswert:251987.39 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Metallbauarbeiten | Tiefbauarbeiten | Baustrom | Bauwasser | Schule | Mensa/Gaststätte | Schloss/Burg | Baustelleneinrichtung | Sanitärkeramik |

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:SBH | Schulbau Hamburg
Straße:An der Stadthausbrücke 1
PLZ:20355
Nutscode:DE600 - HAMBURG
Ort:Hamburg
Land:DE
Kontakt:Einkauf / Vergabe
Email:vergabestellesbh@sbh.hamburg.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:KG Robert Seidel GmbH & Co.
Straße:Dannenkamp 30
PLZ:22869
Nutscode:DEF09 - PINNEBERG
Ort:Schenefeld
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Feinschlosser, Baakenallee 33

1.2 CPV Code Hauptteil
45262670

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Bei der Ausschreibung handelt es sich um Leistungen im Bereich Schlosserarbeiten für den Bau einer Grundschule in Hamburg.
Für die Erbringung der Leistungen hat der Auftraggeber einen Baustrom- und Bauwasseranschluss zur Verfügung gestellt. Ebenso werden Sanitäranlagen und Waschräume vorgehalten. Nach Absprache besteht die Möglichkeit, zur Zwischenlagerung von vorab erworbenen Materialen, gesicherte Flächen zur Verfügung zu stellen.
Insgesamt ist die Schule für etwa 460 Schüler ausgelegt. Die Planung sieht dabei die Umsetzung von 20 allgemeinen Klassenräumen zuzüglich Fachunterrichtsräumen, Mensa mit Vitalküche und einer Aula vor.
Beginn und Abschluss der gesamten Baumaßnahme voraussichtlich April 2020 bis Juni 2023.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Feinschlosser, Baakenallee 33

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45262670

2.3 Erfüllungsort
Baakenallee 33, 20457 Hamburg
Los Nutscode
DE600

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Schlosserarbeiten – Feinschlosser

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.10 Zusätzliche Angaben
voraussichtlicher Ausführungszeitraum: ca. Oktober 2022 bis April 2023

3. Teilnahmebedingungen