Abgabefrist: 02.06.2022 – RWTH Aachen University – 52062 STÄDTEREGION AACHEN – Gebäudereinigung

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 087-236699
Erfüllungsort:STÄDTEREGION AACHEN
PLZ Erfüllungsort:52062
Objekt:52056 Aachen
Nutscode Erfüllungsort:DEA2D - STÄDTEREGION AACHEN
Veröffentlichung:04.05.2022
Abgabefrist:02.06.2022
Submission:02.06.2022
Bindefrist:31.08.2022
Projektstart:
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:90911200 Gebäudereinigung

Schlagwörter:

Elemente | Schließanlagen | Wohneinheiten |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:RWTH Aachen University
Straße:Templergraben 55
PLZ:52062
Nutscode :DEA2D - STÄDTEREGION AACHEN
Ort:Aachen
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Rüttermann Consulting GmbH
Email;j.rudloff@ruettermann-consuting.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.deutsche-evergabe.de

Vergabenummer:
2022/S 087-236699

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Gebäudereinigung für die RWTH Aachen University

1.2 CPV Code Hauptteil
90911200

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Gebäudereinigung für die RWTH Aachen University

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Gebäudeunterhaltsreinigung für die RWTH Aachen University

Losnr.: 2
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
90911200

2.3 Erfüllungsort
52056 Aachen
Los Nutscode
DEA2D

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Gebäudeunterhaltsreinigung für die RWTH Aachen University, Reinigungsfläche ca. 44.000 m². Vertragsbeginn ist der 01.11.2022.

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Der AG hat das Recht die Geltungsdauer des Vertrages durch Ausübung einer Option zweimalig, jeweils um ein Vertragsjahr (01.06. bis 31.05.) bis letztlich 31.05.2005 zu verlängern. Der AN hat keinen Anspruch auf eine Optionsausübung durch den AG.
Die Option ist spätestens 3 Monate vor Ablauf des Vertrages auszuüben.

Der AG hat das Recht die Geltungsdauer des Vertrages durch Ausübung einer Option zweimalig, jeweils um ein Vertragsjahr (01.06. bis 31.05.) bis letztlich 31.05.2005 zu verlängern. Der AN hat keinen Anspruch auf eine Optionsausübung durch den AG.
Die Option ist spätestens 3 Monate vor Ablauf des Vertrages auszuüben.

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Nachweis der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister oder Nachweis auf andere Weise über die erlaubte Berufsausübung vorläufig, durch Vorlage der Eigenerklärung zur Eignung, Formblatt 124 LD.

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Erklärung über den Umsatz des Unternehmens in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit er Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen vorläufig, durch Vorlage der Eigenerklärung zur Eignung, Formblatt 124 LD.
Entweder Nachweis einer Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung in folgender Höhe
Unterhaltsreinigung
Mindestdeckungssumme von
– 5.000.000,00 € für Personen- und Sachschäden
– 200.000,00 € für Vermögensschäden
Glasreinigung
Mindestdeckungssumme von
– 3.000.000,00 € für Personen- und Sachschäden
– 200.000,00 € für Vermögensschäden
pro Schadensfall.
Die Betriebshaftpflichtversicherung muss den Ersatz von Schäden aus dem Verlust von Schlüsseln, Schlüsselkarten oder vergleichbarer Systeme für Gebäudeschließanlagen beinhalten. Die Deckungssummen müssen für Versicherungsfälle jeweils zweifach maximiert pro Kalenderjahr zur Verfügung stehen.
Oder Erklärung, für den Fall der Zuschlagserteilung eine solche mit den obigen Konditionen abzuschließen vorläufig, durch Vorlage der Eigenerklärung zur Eignung, Formblatt 124 LD.

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Erklärung, dass das Unternehmen in den letzten drei Jahren vergleichbare Leistungen ausgeführt hat vorläufig, durch Vorlage der Eigenerklärung zur Eignung, Formblatt 124 LD.
Erklärung, dass dem Unternehmen die für die Ausführung der Leistung erforderlichen Beschäftigten zur Verfügung stehen vorläufig, durch Vorlage der Eigenerklärung zur Eignung, Formblatt 124 LD.

modelcars24
modelcars24