Vergabe: 26.09.2022 – Stadt Mülheim an der Ruhr – 45525 Sprockhövel – Boden- und Fliesenarbeiten

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 189-531566
Erfüllungsort:MÜLHEIM AN DER RUHR, KREISFREI
PLZ Erfüllungsort:45403
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DEA16 - MÜLHEIM AN DER RUHR, KREISFREIE STADT
Auftragsvergabe:44830
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Arbeiten
CPV Kategorie:V-45431000 Boden- und Fliesenarbeiten
Anzahl Angebote:7
Auftragswert:150496.00 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Fliesen | Neubau | Anbau | Sanierung |

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Stadt Mülheim an der Ruhr
Straße:Hans-Böckler-Platz 5
PLZ:45468
Nutscode:DEA16 - MUELHEIM A.D.RUHR, KRFR.ST.
Ort:Mülheim an der Ruhr
Land:DE
Kontakt:
Email:patrick.krowas@muelheim-ruhr.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:Fliesen Sistermann GmbH
Straße:
PLZ:45525
Nutscode:DEA56 - ENNEPE-RUHR-KREIS
Ort:Sprockhövel
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Gym. Otto-Pankok, Gesamtsanierung Bestandsgebäude – Fliesenarbeiten

1.2 CPV Code Hauptteil
45431000

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Die Ausschreibung umfasst alle notwendigen Leistungen der Fliesenarbeiten im Teilneubau/Anbau.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Gym. Otto-Pankok, Gesamtsanierung Bestandsgebäude – Fliesenarbeiten

2.3 Erfüllungsort
Los Nutscode
DEA16

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Das Gesamtprojekt umfasst einen Teilneubau und Anbau an ein in Betrieb laufendes Schulgebäude (Bauabschnitt
1 – dieses Ausschreibung) sowie die Gesamtsanierung des Bestandes und die Neugestaltung des
Schulhofes (Bauabschnitt 2 – spätere separate Ausschreibung) im innerstädtischen Bereich.

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen