Abgabefrist: 13.01.2022 – Stadt Solingen – 42651 SOLINGEN, KREISFREIE STADT – Bauarbeiten

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 242-636749
Erfüllungsort:SOLINGEN, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:42651
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DEA19 - SOLINGEN, KREISFREIE STADT
Veröffentlichung:14.12.2021
Abgabefrist:13.01.2022
Submission:13.01.2022
Bindefrist:14.03.2022
Projektstart:04.04.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45000000 Bauarbeiten

Schlagwörter:

Bebauungsplan | Stahlkonstruktion | Treppe | Trockenbau | Brandschutzbekleidung | Brandschutz | Sanierung |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Stadt Solingen
Straße:Bonner Str. 100
PLZ:42601
Nutscode :DEA19 - SOLINGEN, KREISFREIE STADT
Ort:Solingen
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Berghausen, Martina
Email;vergabe@solingen.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/api/external/deeplink/subproject/3498e826-eb66-4d25-90f6-95d6c799471f

Vergabenummer:
2021/S 242-636749

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Gym. Schwertstraße 19, Sanierung Altbau, Trockenbauarbeiten, Brandschutzbekleidungen

1.2 CPV Code Hauptteil
45000000

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Trockenbauarbeiten, im Wesentlichen gegliedert in:
Freitragende Decke fb (F90) allein von unten:
– ca. 3.000 m²
Kappenträgerverkleidung fb (F90):
– ca. 356 lfm
Stahlträgerbekleidung fb (F90)
– ca. 600 lfm
Treppenläufe und Podeste Brandschutzbekleidung fb (F90) :
– ca. 110 m² + 115 lfm
Brandwand:
– ca. 22 m²

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45000000

2.3 Erfüllungsort
Los Nutscode
DEA19

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Innensanierung u. Modernisierung Gebäude 01 (Altbau)
Trockenbauarbeiten, im Wesentlichen gegliedert in:
Freitragende Decke fb (F90) allein von unten:
– ca. 3.000 m²
Kappenträgerverkleidung fb (F90):
– ca. 356 lfm
Stahlträgerbekleidung fb (F90)
– ca. 600 lfm
Treppenläufe und Podeste Brandschutzbekleidung fb (F90) :
– ca. 110 m² + 115 lfm
Brandwand:
– ca. 22 m²

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2022-06-30

3. Teilnahmebedingungen

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Mindestens 3 vergleichbare Referenzen, nicht älter als 5 Jahre; durchschnittliche Zahl der Mitarbeiter – jeweils nachzuweisen durch beigefügten Referenzfragebogen.
Eigenerklärung nach § 123 GWB, Eigenerklärung nach § 124 GWB, Erklärung gemäß § 19 MiloG, Eigenerklärung Insolvenz – jeweils nachzuweisen gemäß Kriterienkatalog in den Vergabeunterlagen.

4. Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
Gemäß VOB/A.
Rechtsform für Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend
mit einem verantwortlichen Verteter.
Vertragserfüllungsbürgschaft 5 v. H. der Auftragssumme
(einschließlich der Nachträge),
Bürgschaft für Mängelansprüche 3 v. H. der Auftragssumme
(einschließlich der Nachträge).