Abgabefrist: 12.12.2022 – ANregiomed – Klinikum Ansbach – 91522 ANSBACH, KREISFREIE STADT – Abbrucharbeiten

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 207-589592
Erfüllungsort:ANSBACH, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:91522
Objekt:Ansbach
Nutscode Erfüllungsort:DE251 - ANSBACH, KREISFREIE STADT
Veröffentlichung:26.10.2022
Abgabefrist:12.12.2022
Submission:12.12.2022
Bindefrist:10.02.2023
Projektstart:06.02.2023
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45111100 Abbrucharbeiten

Schlagwörter:

Baustelleneinrichtung | Stahlbeton | Balkone | Elemente | Sonnenschutz | Gipsputz | Putz | Einrichtung | Abbrucharbeiten | Baustelleneinrichtung | Mauerarbeiten | Tiefbauarbeiten | Entsorgung | Fassadengerüst | Massiv | Umbau | Ausbau | Rückbau |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:ANregiomed - Klinikum Ansbach
Straße:Escherichstr. 1
PLZ:91522
Nutscode :DE251 - ANSBACH, KREISFREIE STADT
Ort:Ansbach
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:DLZ Bau & Technik
Email;bau@anregiomed.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=255884

Vergabenummer:
2022/S 207-589592

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Hauptbauarbeiten / Abbruch- und Umbauarbeiten

1.2 CPV Code Hauptteil
45223220

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
– Abbruch von Gebäuden bzw. Gebäudeteilen
– Entkernungsarbeiten einschl. Gefahrstoffentsorgung
– Herstellen von Mauerwerkswänden bzw. Stahlbeton-Bauteilen
– Aufstellen von Fassadengerüsten

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45111100

2.3 Erfüllungsort
Ansbach
Los Nutscode
DE251

2.4 Beschreibung der Beschaffung
ca. 55.000 m³ BRI Komplettabbruch von Gebäuden bzw. Gebäudeteilen einschl. Gefahrstoffentsorgung,
Ausführung zeitversetzt in mehreren Abschnitten
ca. 2.200 m² Fassadengerüst, Lastklasse 4, mit 2-maliger Aufstellung
ca. 200 lfm Abbruch von Stahlbeton-Balkonen
ca. 600 m² Nachdübeln von vorhandenen Waschbeton-Fassadenplatten
ca. 650 m² Rückbau von Fenster- bzw. Außentüranlagen, z.T. mit äußeren Sonnenschutzanlagen
ca. 3.100 m² BGF Entfernung (Rückbau von abgehängten Decken, Trennwänden, Innentüren und Fußbodenkonstruktionen) einschl.
Gefahrstoffentsorgung, in unterschiedl. Geschossen bzw. Bereichen als Vorleistung für Ausbau bzw. Installationsarbeiten
ca. 200 m² neue Mauerwerkswände in unterschiedlichen Wandstärken
ca. 200 m² Innenwandputz als Kalk-Gipsputz
ca. 100 lfm Attikaerhöhungen bzw. Attikaergänzungen in Stahlbeton
ca. 150 m² Ergänzung von Stahlbetongeschossdecken einschl. Schalung und Bewehrung im Bereich von Installationsschächten
– Baustelleneinrichtung einschl. Vorhaltung für die gesamte Bauzeit
– Staubschutzmaßnahmen zur Abgrenzung der Arbeitsbereiche

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2024-10-25

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Nicht präqualifizierte Unternehmen haben zum Nachweis der Eignung den Umsatz des Unternehmens in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit er Bauleistungen und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen anzugeben.
Falls das Angebot in die engere Wahl kommt, hat der Bieter auf Anforderung der Vergabestelle eine Bestätigung eines vereidigten Wirtschaftsprüfers/Steuerberaters oder entsprechende testierte Jahresabschlüsse oder entsprechend testierte Gewinn- und Verlustrechnungen vorzulegen.

4. Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
Gefordert Kautionen und Sicherheiten:
Für die Vertragserfüllung i. H. v. 5 v. H. d.Brutto-Auftragssumme (o. Nachträge),
Sicherheit für Mängelansprüche i. H. v. 3 v. H. der Brutto-Abrechnungssumme.