Abgabefrist: 19.10.2021 – Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH – 68159 MANNHEIM, STADTKREIS – Planung im Bereich Systemimplementierung

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 183-476427
Erfüllungsort:MANNHEIM, STADTKREIS
PLZ Erfüllungsort:68159
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE126 - MANNHEIM, STADTKREIS
Veröffentlichung:21.09.2021
Abgabefrist:19.10.2021
Submission:19.10.2021
Bindefrist:09.11.2021
Projektstart:
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:72224100 Planung im Bereich Systemimplementierung

Schlagwörter:

Modulbauweise | Projektmanagement | Beratung | Anbau |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH
Straße:B 1, 3-5
PLZ:68159
Nutscode :DE126 - MANNHEIM, STADTKREIS
Ort:Mannheim
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;c.riediger@vrn.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.vergaben.vrn.de/E22425668

Vergabenummer:
2021/S 183-476427

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Herstellung der VRN-Mi-Anschlusskompatibilität zur weiteren Steigerung der Attraktivität des ÖPV

1.2 CPV Code Hauptteil
72224100

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Projektsteuerung und Projektmanagementdienstleistungen für das Fördervorhaben MiReady

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Los Nutscode
DE126

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Der VRN will seinen Anteil dazu beitragen und die eigenen Systeme so ertüchtigen, dass die-se die technischen Voraussetzungen haben, sich zukünftig an Mobility inside anzuschließen. Die Umsetzung der vorliegenden Maßnahme soll sicherstellen, dass die Systeme des VRN die Beteiligung an der Mobility inside-Initiative technisch einwandfrei ermöglichen. Dafür sollen zunächst die Erstellung von Produkt- und Kontrollmodulen (PKM) sowie eines übergreifenden Kontrollkonzeptes für eine eKontrolle umgesetzt werden. Für den langfristigen Betrieb der PKM-Module und insbesondere für Tarifanpassungen werden darüber hinaus ein Produkt-verantwortlichen-System (PV-Hintergrundsystem) und ein Produkt-Editor (PED) beschafft. In einem weiteren Schritt müssen die Bestandssysteme des VRN, DIVA und EFA, zur Erweiterung der Datenhaltung und Fahrpreisberechnung für einen standardisierten VDV-KA-Betrieb vorbereitet werden.

2.5 Zuschlagskriterien
_PROCUREMENT_DOC

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen