Vergabe: 13.09.2022 – Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt – 06526 Sangerhausen – Bau von Deichen

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 189-531616
Erfüllungsort:SALZLANDKREIS
PLZ Erfüllungsort:06406
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DEE0C - SALZLANDKREIS
Auftragsvergabe:44817
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Arbeiten
CPV Kategorie:V-45247230 Bau von Deichen
Anzahl Angebote:10
Auftragswert:2358081.00 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Tiefbauarbeiten | Baustraße | Asphalt | Baustelleneinrichtung | Archäologische Untersuchungen | Neubau | Rückbau | Bodendenkmäler |

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt
Straße:Otto-von-Guericke-Straße 5
PLZ:39104
Nutscode:DEE03 - MAGDEBURG, KREISFR.STADT
Ort:Magdeburg
Land:DE
Kontakt:Vergabestelle Nord
Email:vergabestelle.nord@lhw.mlu.sachsen-anhalt.de
Telefon:+49 391-5810

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:Bickhardt Bau AG, NL Sangerhausen
Straße:Speicherstraße 6
PLZ:06526
Nutscode:DEE0A - MANSFELD-SÜDHARZ
Ort:Sangerhausen
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
HWSB Saaledeich li km 8,35-11,95 – Deichbau

1.2 CPV Code Hauptteil
45247230

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Die vorgesehene Deichinstandsetzung umfasst im Wesentlichen folgende Teilleistungen: Fällen von Bäumen und Roden von Stubben, Herstellen einer Baustraße im Deichhinterland, Profilieren der Deichkrone bzw. profilgerechter Abtrag des Altdeichs und profilgerechter Aufbau des bindigen Stützkörpers auf einer Länge von 3600 m unter Berücksichtigung des regelkonformen Aufbaues gemäß DIN 19712 und HQ100 plus 1 m Freibord, Neubau eines Deichkronenweges (DKW) und eines Deichverteidigungsweges (DVW) welche gleichzeitig den Dränkörper darstellt; Landschaftsbauarbeiten.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
HWSB Saaledeich li km 8,35-11,95 – Deichbau

2.3 Erfüllungsort
Barby (Elbe) (Ortslagen Barby, Tornitz)
Los Nutscode
DEE0C

2.4 Beschreibung der Beschaffung
17.600 m² Archäologische Voruntersuchungen
32.00 m² Baustraße herstellen, unterhalten und rückbauen
4.000 m² Sträucher/Büsche roden
300 Bäume fällen (großteils mehrstämmig)
300 Stubben roden
15.400 m³ Oberboden abtragen und lagern
9.700 m³ Oberboden andecken
5.700 m³ Oberboden verwerten
21.000 m³ Altdeichmaterial abtragen und zwischenlagern
11.000 m³ Deichmaterial wieder einbauen
10.000 m³ Deichmaterial verwerten
27.000 m² Planum herstellen und verdichten
40.000 m² Böschungsabtreppung herstellen und verdichten
23.500 m³ Filterkörpermaterial liefern und einbauen
1.600 m² Asphaltbefestigung aufnehmen und Verwertung zuführen
32.000 m² Planum Deichverteidigungsweg und Deichkronenweg herstellen
26.000 m² Asphalttragdeckschicht herstellen
63.800 m² Rasenansaat inkl. Vorbereitung ausführen

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen