Abgabefrist: 04.04.2022 – Klinikum Darmstadt GmbH – 64283 DARMSTADT, KREISFREIE STADT – Dienstleistungen von Ingenieurbüros

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 041-106772
Erfüllungsort:DARMSTADT, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:64283
Objekt:Grafenstraße 9, 64283 Darmstadt
Nutscode Erfüllungsort:DE711 - DARMSTADT, KREISFREIE STADT
Veröffentlichung:28.02.2022
Abgabefrist:04.04.2022
Submission:04.04.2022
Bindefrist:07.06.2022
Projektstart:01.07.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:71300000 Dienstleistungen von Ingenieurbüros

Schlagwörter:

Gebäude + Innenräume | Technische Ausrüstung | 4-Starkstromanlagen | 5-Fernmelde- und Infotechnik | 1-Grundlagenermittlung | 2-Vorplanung | 3-Entwurfsplanung | 4-Genehmigungsplanung | 1-Grundlagenermittlung | Umbau | Anbau | Sanierung | Verwaltungsgebäude | Krankenhaus |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Klinikum Darmstadt GmbH
Straße:Grafenstraße 9
PLZ:64283
Nutscode :DE711 - DARMSTADT, KREISFREIE STADT
Ort:Darmstadt
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Abteilung Bau
Email;vergabe@mail.klinikum-darmstadt.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.had.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-17f269b1ab0-581e0dabe3b9f7e3

Vergabenummer:
2022/S 041-106772

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Ingenieurleistungen Fachplanung Technische Ausrüstung Ag. 4, 5 und 8 (ELT)

1.2 CPV Code Hauptteil
71300000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Ingenieurleistungen Fachplanung Technische Ausrüstung Ag. 4, 5 und 8 (ELT)
Das Klinikum Darmstadt möchte das 7. und das 8. Obergeschoss des sogenannten Peter-Grund-Baus, eines bestehenden Krankenhausgebäudes, als Büroetagen umnutzen und dafür geringfügig räumlich umbauen und sanieren. Beide Ebenen werden aktuell nicht genutzt.
Hierfür sollen Fachplanungsleistungen der Anlagengruppen 4, 5 und 8 (ELT) nach § 53 ff. HOAI vergeben werden.
Die Beauftragung soll stufenweise mit der Option zur Leistungserweiterung erfolgen (zunächst nur verbindliche Beauftragung der 1. Stufe; optional gesonderte Vereinbarung zur Erbringung weiterer Stufen zu einem späteren Zeitpunkt auf Abruf – d. h. mit einseitiger Erklärung des AG zu den vertraglich vereinbarten Konditionen):
Stufe 1: Lph. 1-2 Fertigstellung Vorentwurfsplanung
Stufe 2: Lph. 3-4 Entwurfs- und Genehmigungsplanung
Stufe 3: Lph. 5-9 Ausführungsplanung, Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe, Objektüberwachung und -betreuung
Der Vertrag sieht eine Erweiterungsoption für das ebenfalls leerstehende 6. Obergeschoss vor, das abhängig von den im Planungsprozess ermittelten Kosten evtl. baugleich wie das darüberliegende Geschoss bearbeitet werden soll.
Arbeits- und Umgangssprache ist deutsch (in Wort und Schrift).

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Grafenstraße 9, 64283 Darmstadt
Los Nutscode
DE711

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Ingenieurleistungen Fachplanung Technische Ausrüstung Ag. 4, 5 und 8 (ELT)

2.5 Zuschlagskriterien
_PROCUREMENT_DOC

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.8 Kriterien
s. Dokument Wertung der Eignung im Teilnahmewettbewerb:

2.10 Zusätzliche Angaben
Fehlende Preisangaben werden nicht nachgefordert.

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Ingenieure (HIngG)

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Siehe Teilnahmeantrag.

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Siehe Teilnahmeantrag.