Abgabefrist: 21.10.2021 – Region Hannover – 30159 REGION HANNOVER – Installation von medizinischen Einrichtungen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 183-476223
Erfüllungsort:REGION HANNOVER
PLZ Erfüllungsort:30159
Objekt:30169 Hannover
Nutscode Erfüllungsort:DE929 - REGION HANNOVER
Veröffentlichung:21.09.2021
Abgabefrist:21.10.2021
Submission:21.10.2021
Bindefrist:
Projektstart:14.03.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:51410000 Installation von medizinischen Einrichtungen

Schlagwörter:

Einrichtung | Institut |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Region Hannover
Straße:Hildesheimer Str. 20
PLZ:30169
Nutscode :DE929 - REGION HANNOVER
Ort:Hannover
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;zentrale.vergabe@region-hannover.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:Region Hannover
Straße:Hildesheimer Str. 20
PLZ:30169
Nutscode:
Ort:Hannover
Kontakt:
Email:Region Hannoverzentrale.vergabe@region-hannover.de
Telefon:+49 511616/23557314315

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.abruf.bi-medien.de/D444556356

Vergabenummer:
2021/S 183-476223

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
IT Ausstattung, Dienst- und Lieferleistung

1.2 CPV Code Hauptteil
51410000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Im Rahmen des Masterplans Digitalisierung werden technische Assistenzsysteme gesucht, um ein Innovations- und Zukunftszentrum Pflege aufzubauen. In einem didaktisch gestalteten Lernlabor sollen moderne Technologien die Pflegeausbildung realitätsnäher abbilden sowie digitale Unterstützungsangebote aufgezeigt werden. Mobile Roboter sowie ambient assisted Living Produkte, die die Selbstständigkeit von Älteren aber auch Pflegebedürftigen erleichtern und fördern und somit die Pflegenden unterstützen, werden gesucht.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Skills lab Einrichtung (Kurzzeichen: L. 1)

Losnr.: 1
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
51410000

2.3 Erfüllungsort
30169 Hannover
Los Nutscode
DE929

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Aufwertung der Pflegeausbildung durch Video-Debriefing System und Pflegesimulationspuppen.

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2022-04-25

2.10 Zusätzliche Angaben
Ablauf der Angebotsfrist: 21.10.2021,08:45:00 Uhr
Bindefrist des Angebots: 10.12.2021
Einzelprodukte, die von der Größe gut einlagerbar sind, können nach Anfrage schon früher geliefert werden.

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Eigenerklärung für alle Lose:
– Tariftreueerklärung nach NTVergG
– Angabe zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft
– Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt
– Angaben zu Arbeitskräften
– Eintragung in das Handelsregister Ihres Sitzes oder Wohnsitzes

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eigenerklärung für alle Lose:
– Angaben über den Gesamtumsatz des Unternehmens sowie den Umsatz bezüglich der zu vergebenen Leistungsart, bezogen auf die letzten drei Geschäftsjahre
– Angaben zum Umsatz des Unternehmens, Leistungen betreffend, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind
– dass der Bewerber bzw. die Bewerberin der Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung nachgekommen ist
– Angabe zu Insolvenzverfahren und Liquidation