K1626 Bauliche Restrukturierung KKH Demmin

Artikelnummer: V390254-2021-1 Kategorie:

Beschreibung

Auszug aus der Ausschreibung

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
K1626 Bauliche Restrukturierung KKH Demmin

1.2 CPV Code Hauptteil
45215100

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Lieferung und Montage von Fenstern, Sonnenschutz und Fliegengittern, Metallbauarbeiten.

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 466000

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
17109 Demmin
Wollweberstraße 21
Los Nutscode
DE80J

2.4 Beschreibung der Beschaffung
— 121 Stück Alu-Fenster, ca. 1,20 bis 1,76 x 1,91 bis 2,10 m,
— 7 Stück Alu-Fenster, ca. 2,50 bis 2,98 x 2,01 m,
— 5 Stück Alu-Fenster, ca. 2,70 bis 3,02 x 2,10 bis 2,90 m,
— 4 Stück Alu-Fenster gekoppelt mit farbiger Verglasung, ca. 5,65 x 2,01 m,
— 4 Stück Alu-Fensterband ca. 1,25 bis 1,50 x 3,70 bis 5,65 m, Stapelfassade,
— 3 RWA-Anlagen,
— 230 m Pfosten-Riegel-Fassade über 3 Geschosse als Verbinder,
— 62 Stück Insektenschutzgitter zu den verschiedenen Fenstergrößen,
— 62 Stück Außenraffstore als Sonnenschutzanlage zu den verschiedenen Fenstergrößen.

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2022-12-17

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Als Eigenerklärung vorzulegen:
— Angabe zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft,
— Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt,
— Angaben, ob ein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren eröffnet/die Eröffnung beantragt/mangels Masse abgelehnt/ein Insolvenzplan rechtskräftig bestätigt wurde oder ob sich das Unternehmen in Liquidation befindet,
— Eintragung im Berufs- oder Handelsregister des Sitzes oder Wohnsitzes des Unternehmens.
Als Einzelnachweis vorzulegen:
— Angaben zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur Sozialversicherung.

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Als Eigenerklärung vorzulegen:
— Umsatz in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, Bauleistungen und andere Leistungen betreffend, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen.

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Als Eigenerklärung vorzulegen:
— Zahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert nach Lohngruppen mit gesondert ausgewiesenem technischen Leitungspersonal,
— Ausführung von Leistungen, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind.

Zusätzliche Information

Vertragsabschluss

200

212

Bauleistungen-

,

Elemente-

, ,