Abgabefrist: 30.05.2022 – Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Zentrale, Zentralstelle Vergabe- und Vertragsmanagement – 04425 NORDSACHSEN – Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 087-236630
Erfüllungsort:NORDSACHSEN
PLZ Erfüllungsort:04425
Objekt:04886 Arzberg Ortsteil Köllitsch
Nutscode Erfüllungsort:DED53 - NORDSACHSEN
Veröffentlichung:04.05.2022
Abgabefrist:30.05.2022
Submission:30.05.2022
Bindefrist:30.09.2022
Projektstart:04.10.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

Schlagwörter:

Gebäude + Innenräume | Technische Ausrüstung | 1-Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen | 1-Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen5-Ausführungsplanung | 6-Vorbereitung der Vergabe | 7-Mitwirkung bei der Vergabe | 8-Objektüberwachung | Neubau | Umbau | Anbau | Rückbau | Verwaltungsgebäude | Hallen |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Zentrale, Zentralstelle Vergabe- und Vertragsmanagement
Straße:Riesaer Str. 7h
PLZ:01129
Nutscode :DED2 - DRESDEN
Ort:Dresden
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;vergaben.ai@sib.smf.sachsen.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.sachsen-vergabe.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-1806ebcf023-27e478c0f14e27dc

Vergabenummer:
2022/S 087-236630

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Lehr- und Versuchsgut Köllitsch, Standortmodernisierung Milchkuhhaltung

1.2 CPV Code Hauptteil
71240000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Gebäudeplanung und Technische Ausrüstung Anlagengruppe 1.1.7 (Stallplanung)

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 758300.00

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
04886 Arzberg Ortsteil Köllitsch
Los Nutscode
DED53

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Der Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement plant den Rinderbereich am Standort des Lehr- und Versuchsguts (LVG) Köllitsch für die Bereiche überbetriebliche berufliche Bildung (Tier- und Landwirt), angewandte Forschung und rationelle Bewirtschaftung grundlegend zu modernisieren.
Die Baumaßnahme gliedert sich in mehrere funktionsorientierte Teilmaßnahmen:
Teilobjekt 1 Neubau Lehrwerkstatt
Teilobjekt 2 Umbau Gebäude 62 zum Jungrinderstall
Teilobjekt 3 Neubau Futtersilo
Teilobjekt 4 Erweiterung Biogasanlage
Teilobjekt 5 Neubau Strohlagerhalle
Teilobjekt 6 Abbruchmaßnahmen
Teilobjekt 7 Neubau und Anpassung der Außenanlagen und der Erschließung
Teilobjekt 8 Neubau einer Wendeschleife
Für die Baumaßnahme liegt eine Entwurfsunterlage-Bau (EW-Bau) vor. Der anerkannte Raumbedarf in Höhe von 10.900 m² NF 1-6 wurde dabei mit 10.232 m² NF 1-6 planerisch umgesetzt.
Die weiteren Planungsschritte von der Ausführungsplanung bis zur Objektüberwachung sind zu vergeben.
Das Vorhaben wird aus Mitteln des Strukturentwicklungsfonds sächsische Braunkohleregionen gefördert. Die entsprechenden Förderbestimmungen sind zu beachten.
Gegenstand der geplanten Beauftragung ist die Gebäudeplanung, Leistungsphasen (LPH) 5 bis 8 gemäß § 33 ff. HOAI 2021 in Verbindung mit Anlage 10 HOAI 2021 und die PLanung der Technischen Ausrüstung Anlagengruppe 1.1.7 – nurtzerspezifische Anlagen – hier Stallplanung nach § 55 HOAI 2021 gemäß Anlage 15 HOAI 2021 .
Zunächst Beauftragung der Leistungen der Leistungsphasen 5 und 6 gemäß Anlage 10 zu § 34 HOAI 2021 und Anlage 15 zu § 55 HOAI 2021, mit der Option der Beauftragung weiterer Leistungen der folgenden Leistungsphasen 7 und 8.
Weitere Erläuterungen siehe Projektbeschreibung.

2.5 Zuschlagskriterien
_PROCUREMENT_DOC

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2027-02-26
Anzahl Kandidaten: 5

2.9 Angaben zu Optionen
Zunächst Beauftragung der Leistungen der Leistungsphasen 5 und 6 nach Anlage 10 zu § 34 HOAI und Anlage 15 zu § 55 HOAI 2021 , mit der Option der Beauftragung weiterer Leistungen der folgenden Leistungsphasen 7 und 8. Ein Rechtsanspruch auf die Übertragung aller Leistungsphasen besteht nicht. Ebenso besteht kein Rechtsanspruch auf Weiterbeauftragung nach Erbringung erster Leistungsphasen.

2.10 Zusätzliche Angaben
1. Rückfragen an die Vergabestelle ausschließlich über das Bietercockpit (www.sachsen-vergabe.de).

3. Teilnahmebedingungen

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
1.) SPEZIFISCHER JAHRESUMSATZ:
Erklärung über den Umsatz in dem Tätigkeitsbereich des Auftrages in den letzten 3 Geschäftsjahren in Euro/netto je Geschäftsjahr.
2.) NACHWEIS BERUFSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG:
Erklärung und Nachweis über eine abgeschlossene Berufshaftpflichtversicherung. Der Bieter ist verpflichtet als Nachweis über das Bestehen des Versicherungsschutzes zur Abdeckung aller Schadens- und/oder Regressansprüche wegen Personen- und sonstigen Schäden eine entsprechende Bescheinigung des Versicherungsunternehmens (nicht Makler) vorzulegen. Erforderlicher Umfang siehe unter Möglicherweise geforderte Mindeststandards.
3.) RECHTLICH UND WIRTSCHAFTLICHE VERKNÜPFUNGEN:
Erklärung, über das Bestehen von rechtlich und wirtschaftlichen Verknüpfungen zu anderen Unternehmen mit Angabe, ob wirtschaftliche Verknüpfungen vorliegen, unter Benennung der Unternehmen und Beschreibung zur Art und Weise der Verknüpfung.
Erklärung, dass der Auftrag unabhängig von anderen Ausführungs- und Lieferinteressen ausgeführt wird.

4. Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
siehe Vergabeunterlagen

modelcars24
modelcars24