Lieferung und Montage von Druckkesseln für den Neubau des Wasserwerks Marienhafe

Artikelnummer: V556668-2021-1 Kategorie:

Beschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Lieferung und Montage von Druckkesseln für den Neubau des Wasserwerks Marienhafe

1.2 CPV Code Hauptteil
45252126

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Der Auftrag umfasst die Lieferung und Montage von Druckkesseln für den Neubau des Wasserwerks Marienhafe.
Der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) ist insbesondere im Bereich der Trinkwasserversorgung tätig. Er versorgt in seinem ganzen Verbandsgebiet (7.554 km2) rund eine Million Menschen. Dafür betreibt der OOWV 15 Wasserwerke und ein über 14.000 km langes Rohrnetz. Auf dem Gelände des Wasserwerkes Marienhafe soll ein neues Wasserwerk errichtet werden. Das Baugelände befindet sich am nordwestlichen Rand des Grundstücks. Mit den baulichen Arbeiten zur Errichtung des neuen Wasser-werks wurde im März 2021 begonnen. Als erster Arbeitsschritt wurde der Bahnweg zur Aufnahme der Belastungen aus dem Baustellenverkehr ausgebaut, anschließend wurde die Baugrube einschließlich der Grundwasserabsenkungsanlage erstellt. Aktuell werden die Rohbau-/Stahlbetonbauarbeiten zur Errichtung des Wasserwerkes durchgeführt. Das Schließen des Daches ist für den Sommer 2022 geplant, sodass die Großkomponenten (Filterkessel/Druckwindkessel) im Juni und Juli 2022 einzubringen sind. Die Arbeiten zur verfahrenstechnischen Ausrüstung des Wasserwerkes sind für 2023 eingeplant und sind nicht Bestandteil dieses Auftrags.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Auftragsvergabe ELIQUO KGN GmbH & Co. KG

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
42160000

2.3 Erfüllungsort
Wasserwerk Marienhafe Diekweg 26529 Marienhafe
Los Nutscode
DE947

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Es sollen insgesamt drei Filterkessel mit einem Durchmesser von 5 m, drei Filterkessel mit einem Durchmesser von 3,5 m und zwei Hydrophorkessel mit einem Durchmesser von 2 m geliefert werden.
Die Leistungen umfassen die Herstellung des jeweiligen Kessels, je nach Werkstoff der Transport und Abtransport zum Beschichtungswerk, die freie Lieferung zur Baustelle, das Einheben in das Bauwerk, sowie das Aufstellen und Ausrichtung sowie der Anschluss auf einer bauseitig erstellten Stahlbetonbodenplatte einschließlich Gestellung und Vorhalten aller erforderlich werdenden Hebezeuge, Autokräne etc., sowie sonstige Materialien und Werkzeuge, die für eine betriebsfertige Leistung erforderlich sind.

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.10 Zusätzliche Angaben
Bekanntmachungs-ID: CXS0YYFYRCH

3. Teilnahmebedingungen

Zusätzliche Information

Vertragsabschluss

200

Gründung/Rohbau-

212

Bauleistungen-

Fachplanung-

Technische Ausstattung-

284_Massnahme-

286_Bauweise-

,