Vergabe: 05.09.2022 – Landeshauptstadt Magdeburg, Der Oberbürgermeister – 39014 Magdeburg – Boden- und Fliesenarbeiten

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 189-531564
Erfüllungsort:MAGDEBURG, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:39014
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DEE03 - MAGDEBURG, KREISFREIE STADT
Auftragsvergabe:44809
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Arbeiten
CPV Kategorie:V-45431000 Boden- und Fliesenarbeiten
Anzahl Angebote:6
Auftragswert:31703.25 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Fliesen | Mosaikfliesen | Putz | Trockenbau | Abdichtungsarbeiten | Ausbau | Sanierung | Massiv |

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Landeshauptstadt Magdeburg, Der Oberbürgermeister
Straße:(Sitz) Katzensprung 2
PLZ:39090
Nutscode:DEE03 - MAGDEBURG, KREISFR.STADT
Ort:Magdeburg
Land:DE
Kontakt:Zentrale Vergabestelle
Email:vergabestelle@ra.magdeburg.de
Telefon:+49 391-5402275

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:Fliesenbau 24 GmbH
Straße:
PLZ:39014
Nutscode:DEE03 - MAGDEBURG, KREISFREIE STADT
Ort:Magdeburg
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Modernisierung und Instandsetzung Hyparschale, 2. BA, Heinrich Heine Weg, 39114 Magdeburg, Los 315 – Fliesenarbeiten (30-ZV-0169/22)

1.2 CPV Code Hauptteil
45212300

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Die Landeshauptstadt Magdeburg beabsichtigt die denkmalgerechte Modernisierung und Instandsetzung der Hyparschale als Denkmal der DDRNachkriegsmoderne
zur Reaktivierung und Neugestaltung des Flächendenkmals Rotehornpark. Der 1. Bauabschnitt umfasst die Sanierung der Dachschalenkonstruktion mit dem zugehörigen Tragwerk.
In einem zeitnah folgenden 2. BA erfolgen die übrige Sanierung sowie der Ausbau des Gebäudes. Ziel ist die künftige Nutzung als vielseitiger Veranstaltungsort im Stadtraum Magdeburgs.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Modernisierung und Instandsetzung Hyparschale, 2. BA, Heinrich Heine Weg, 39114 Magdeburg, Los 315 – Fliesenarbeiten (30-ZV-0169/22)

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45431000

2.3 Erfüllungsort
Magdeburg
Los Nutscode
DEE03

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Los 315 – Fliesenarbeiten (30-ZV-0169/22)
wesentliche Leistungen
Hyparschale:
– 145 m2 Wandfliesen, Mosaik 5/5
– 145 m2 Untergrund reinigen
– 145 m2 Wandflächen mit Grundierung / Haftbrücke vollflächig beschichten. Untergrund Beton- Mauerwerk, verputzt sowie Trockenbau
– 120 m2 Wandabdichtung im Verbund (W1-l – W2-l, Boden, 1- komponentig)
– 11 st. Spiegel, fliesenbündig, unterschiedliche Größen
Boden:
– 40 m2 Bodenfliesen R11/B
– 95 m2 Bodenfliesen R10, Mosaik 5/5
– 135,00 m2 Reinigen und Grundieren Untergrund
– 135,00 m2 Spachteln/Schleifen bis ca. 1 – 3 mm
– 77,50 m2 Bodenabdichtung im Verbund (W1-l 2 W2-l, Boden, 1- komponentig)
– 120 m Abdichten von Bewegungs- und Anschlussfugen
– 135 m2 Imprägnierung Bodenfliesen

Ausführungsfristen:
03.10.2022 – 03.03.2022
Folgende Einzelfristen:
Technische Vorbereitung 03.10.2022 – 25.11.2022
Vertragstermine Bauausführung 01.12.2022 – 03.03.2023

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen