Vergabe: 28.04.2022 – Markt Burgebrach – 96138 Burgebrach – Bauinstallationsarbeiten

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 109-306686
Erfüllungsort:BAMBERG, LANDKREIS
PLZ Erfüllungsort:91332
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE245 - BAMBERG, LANDKREIS
Auftragsvergabe:44679
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Arbeiten
CPV Kategorie:V-45300000 Bauinstallationsarbeiten
Anzahl Angebote:2
Auftragswert:813832 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Baustelleneinrichtung | Schule | Mensa/Gaststätte | Elemente | Jalousie | Baustelleneinrichtung | Einrichtung | Hauptverteilung | Brandschutz | Rauchmelder | Brandschutz | Neubau | Umbau | Anbau |

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Markt Burgebrach
Straße:Hauptstr. 1-3
PLZ:96138
Nutscode:DE245 - BAMBERG, LANDKR.
Ort:Burgebrach
Land:DE
Kontakt:Herr Raab
Email:verwaltung@vg-burgebrach.de
Telefon:+49 9546/9416-0

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:Ludwig Elektro- & Netzwerktechnik
Straße:Am Sportplatz 6
PLZ:96138
Nutscode:DE245 - BAMBERG, LANDKREIS
Ort:Burgebrach
Kontakt:
Email:info@ludwig-elektrotechnik.de
Telefon:+49 9546920920

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Neubau Erweiterung Schulzentrum Burgebrach 21 – Elektroarbeiten

1.2 CPV Code Hauptteil
45214200

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Neubau eines freistehenden 3-geschossigen Schulgebäudes als Erweiterungsbau für das bestehende Schulzentrum Burgebrach (Grund- und Mittelschule)
für Klassenräume, Ganztagesräume, Musik, Mehrzweckraum und Mensa

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 804862

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Neubau Erweiterung Schulzentrum Burgebrach 21 – Elektroarbeiten

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45300000

2.3 Erfüllungsort
Grasmannsdorfer Straße 3, 96138 Burgebrach
Los Nutscode
DE245

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Elektroinstallation:
– Baustelleneinrichtung
– 1 Stk. Zählerverteilung Umbau im Bestand
– 1 Stk. Hauptverteilungen Neubau
– 1 Stk. PV Anlage ~85,84KWp
– 11 Stk.Installationsverteilungen
– 20 Stk. Überspannungsschutzgerätschaften
– 1 Stk. Blitzschutzanlage mit HVI Komponenten
– Kabel/Leitungsanlage ca. 24.700m
– Installationszubehör ca. 620 u.P. Dosen, ca. 360 HW-Dosen, ca. 140 Abzweigkästen
– Kabelträger/Verlegesysteme Leitungsführungskanäle ca. 150m,
Rohre a.P. ca. 150m, Rohre u.P. ca. 900m,
Rinnen ca. 130m, Steigleiter ca. 45m
Sammelhalter ca. 5.600 Stk., Bodendosen ca. 4 Stk.
Kabelschutzrohre Außenbereich ca. 180m, Wanddurchführungen, Dichtungen ca. 10 Stk.
– ca. 900 Stk Schaltgeräte (Schalter, Taster, Steckdosen, Jalousieschalter,
Raumthermostate in u.P., a.P)
– KNX Anlage mit ca. 190 Teilnehmern, und 600 Stk. DALI Adressen
– Beleuchtungsanlagen ca. 520 Stk. im Innenbereich, ca. 15 Stk. im Außenbereich
– Rettungskennzeichenleuchten ca. 48 Stck.
– 2 Stk. IP Sprech- Klingel- Video Außenstellen
– ELA Anlage im Neubau mit Zentrale und ca. 82 Stk. Lautsprechern,
Musikeinspielung mit Verstärker im Speiseraum
– Brandwarnanlage mit ca. 127 Stk. Rauch- und Handmeldern
– EDV-Anlage 3 Stk. Datenschrank mit ca. 7 Stk. CAT6a Patchfeldern 48f.,
ca. 10.000m CAT 7 Leitung, ca. 300m LWL Leitung
– Heizungsverkabelung mit ca. 5.300 m Leistungs- und Steuerleitungen
– Brandschutz ca. 44 Wand-, u. Deckendurchführungen
– Bohrungen, Schlitzen (ca. 130 Wand,- u. Deckenbohrungen im Kleinformat, ca. 800 lfm. Schlitze)
– Erschließung LWL und Telekommunikationsleitung, ca. 280m Kabelschutzrohre, ca. 180m LWL
– Aufrüstung ELA Anlage im Bestand für LWL Anbindung
– Steuerungstechnik für RWA Anlage mit Zentrale, Versorgung von 8 Motoren, 2 Bedienstellen,
6 Rauchmelder
– Notraffung Steuerung für Jalousiebehänge
– Medientechnik mit Beamer und Leinwand

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen