Abgabefrist: 21.11.2022 – Stadt Bergen auf Rügen – 18311 VORPOMMERN-RÜGEN – Bau von weiterführenden Schulen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 207-589625
Erfüllungsort:VORPOMMERN-RÜGEN
PLZ Erfüllungsort:18311
Objekt:Bergen auf Rügen
Nutscode Erfüllungsort:DE80L - VORPOMMERN-RÜGEN
Veröffentlichung:26.10.2022
Abgabefrist:21.11.2022
Submission:21.11.2022
Bindefrist:25.01.2023
Projektstart:26.06.2023
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45214220 Bau von weiterführenden Schulen

Schlagwörter:

Sockelprofil | Treppe | Bodenbeschichtung | Malerarbeiten | Tiefbauarbeiten | Neubau | Schule |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Stadt Bergen auf Rügen
Straße:Markt 5/6
PLZ:18528
Nutscode :DE80L - VORPOMMERN-RÜGEN
Ort:Bergen
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;hochbau@stadt-bergen-auf-ruegen.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.portal.evergabemv.de/E17975581

Vergabenummer:
2022/S 207-589625

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Neubau Fachklassengebäude Regionale Schule Am Rugard Bergen auf Rügen

1.2 CPV Code Hauptteil
45214220

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Der Bauherr die Stadt Bergen plant den Neubau eines Fachklassengebäudes für die Regionale Schule Am Rugard.

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Bergen auf Rügen
Los Nutscode
DE80L

2.4 Beschreibung der Beschaffung
LOS 12.2 BODENBELAGSARBEITEN BODENBELAGSARBEITEN FACHKLASSENGEBÄUDE Vorarbeiten Untergrund von groben Schmutz reinigen, neuer Estrich, für PVC Planken 1.600,000 m² Untergrund von groben Schmutz reinigen, neuer Estrich, für Anstrich 88,000 m² Restfeuchtemessung 20,000 St Randdämmstreifen abschneiden 1.300,000 m Epoxidbeschichtung als Feuchtigkeitssperre 200,000 m² Haftgrundierung; rau und griffig 1.688,000 m² Spachteln Untergrund ausgleichen mit Nivellierspachtel, neue Estrich 1.659,000 m² Zulage Spachtelung von Trittstufen 39,000 m² Mehrdicke Spachtelung 200,000 m² Untergrund an vertikalen Stufen ausgleichen mit standfestem Nivellierspachtel 29,000 m² Bodenbelag Bodenbelag, PVC-Planken (Nutzschichtdicke 0,7 mm) 1.260,000 m² Zulage für PVC-Plankenverlegung im Fischgrätenmuster 160,000 m² Zulage für PVC-Belag als Verlegung auf Tritt- und Setzstufen 60,000 m² Bodenbelag, PVC-Planken (Nutzschichtdicke 0,55 mm) 340,000 m² Winkelschiene an Treppenwangen / Tritt- und Setzstufe 43,000 lfm Treppenkantenprofil für Stufenkante 126,720 lfm Sockelleiste PVC 1.080,000 lfm Sockelprofilleiste Wandanschluß Treppenstufen 42,000 lfm Trennschiene zwischen unterschiedlichen Bodenbelägen 16,000 lfm Dehnungprofil 193,000 m Anarbeiten Sauberlaufmatte 4,000 Stck Bodenbeschichtung Hohlkehlprofil 50*70 mm 80,000 m Beschichtung von Fußböden in HA-Räumen, 94,000 m² BODENBESCHICHTUNG WERKSTATT Untergrund von groben Schmutz reinigen, neuer Estrich, für Anstrich 43,000 m² Restfeuchtemessung 1,000 psch Randdämmstreifen abschneiden 26,000 m Epoxidbeschichtung als Feuchtigkeitssperre 43,000 m² Haftgrundierung; rau und griffig 43,000 m² Untergrund ausgleichen mit Nivellierspachtel, neue Estrich 43,000 m² Dehnungprofil am Tor 2,100 m Hohlkehlprofil 50*70 mm 26,000 m Beschichtung von Fußböden in Werkstatt 49,000 m² Stundenlohnarbeiten Stundenlohnarb., Vorarbeiter 1,000 h Stundenlohnarb., Facharbeiter 1,000 h Stundenlohnarb., Helfer 1,000 h

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2023-08-03

3. Teilnahmebedingungen