Abgabefrist: 17.05.2022 – Zentrale Vergabestelle der Städte Rietberg, Verl und der Gemeinde Langenberg – 33311 GÜTERSLOH – Einbau von Tür- und Fensterrahmen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 076-206468
Erfüllungsort:GÜTERSLOH
PLZ Erfüllungsort:33311
Objekt:in den Vergabeunterlagen aufgeführt
Nutscode Erfüllungsort:DEA42 - GÜTERSLOH
Veröffentlichung:19.04.2022
Abgabefrist:17.05.2022
Submission:17.05.2022
Bindefrist:15.07.2022
Projektstart:01.08.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45421130 Einbau von Türen und Fenstern

Schlagwörter:

Absturzsicherung | Elemente | Tischlerarbeiten | Neubau | Schule |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Zentrale Vergabestelle der Städte Rietberg, Verl und der Gemeinde Langenberg
Straße:Rathausstraße 31
PLZ:33397
Nutscode :DEA42 - GÜTERSLOH
Ort:Rietberg
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;evergabe@gt-net.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.deutsche-evergabe.de/dashboards/dashboard_off/E1E95609-AA57-4AE6-B468-9446A8E60FD3

Vergabenummer:
2022/S 076-206468

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Neubau Gymnasium Rietberg; Fensterbauarbeiten

1.2 CPV Code Hauptteil
45421100

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Fensterbauarbeiten

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45421110

2.3 Erfüllungsort
in den Vergabeunterlagen aufgeführt
Los Nutscode
DEA42

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Fensterelemente 238 Stück
Öffnungsflügel 600 Stück
Vorwandmontage 2390 m
Außenbeschattung 230 Stück
Absturzsicherung 232 Stück
Leibungsverkleidung 1100 m
Fensterbankabdeckung 735 m
Pfosten-Riegel-Konstruktion 19 Stück

2.5 Zuschlagskriterien
_PROCUREMENT_DOC

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2023-02-28

2.10 Zusätzliche Angaben

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Erklärung, dass der Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur Sozialversicherung, soweit die Pflicht zur Beitragszahlung besteht, ordnungsgemäß erfüllt ist.
Erklärung, dass die Verpflichtung, zur Zahlung von Beiträge zur Sozialversicherung, soweit Pflicht zur Beitragszahlung vorhanden, ordnungsgemäß erfüllt ist.
– Unbedenklichkeitsschreiben der Krankenkassen
– Unbedenklichkeitsbescheinigung der zuständigen Berufsgenossenschaft
– Erklärung des Versicherungsgebers über das Bestehen eines entsprechenden Versicherungsvertrages. Ansonsten Erklärung, dass ein entsprechender Vertrag geschlossen wird
– Unbedenklichkeitsbescheinigung Finanzamt (nicht älter als 1 Jahr, zum Zeitpunkt der Angebotsfrist)

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Erklärung, dass, soweit zutreffend, für das Unternehmen eine Eintragung im Berufsregister(z.B.Handwerkskammer/Industrie- und Handelskammer) vohanden ist. Ansonsten Erklärung, dass keine Verpflichtung zur Eintragung besteht.
– Gewerbeanmeldung oder Handelsregisterauszug
– Angaben zum Umsatz des Unternehmens in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit er Bauleistungen und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen;
– Angaben zur Zahl der in den letzten drei abgeschlossenen Kalenderjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte gegliedert nach Lohngruppen mit extra ausgewiesenem Leitungspersonal

4. Bedingungen für die Ausführung des Auftrags: