Abgabefrist: 04.07.2022 – Stadtverwaltung Grimma – 04416 LEIPZIG – Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 109-308080
Erfüllungsort:LEIPZIG
PLZ Erfüllungsort:04416
Objekt:Stadtverwaltung Grimma Markt 16/17 04668 Grimma
Nutscode Erfüllungsort:DED52 - LEIPZIG
Veröffentlichung:08.06.2022
Abgabefrist:04.07.2022
Submission:04.07.2022
Bindefrist:18.11.2022
Projektstart:03.11.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Schlagwörter:

Gebäude + Innenräume | Raumakustik | Wärmeschutz | Bauphysik | 1-Grundlagenermittlung | 2-Vorplanung | 3-Entwurfsplanung | 4-Genehmigungsplanung | 5-Ausführungsplanung | 6-Vorbereitung der Vergabe | 7-Mitwirkung bei der Vergabe | 8-Objektüberwachung | 9-Betreuung und Doku | Neubau | Verwaltungsgebäude | Kita |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Stadtverwaltung Grimma
Straße:Markt 16/17
PLZ:04668
Nutscode :DED52 - LEIPZIG
Ort:Grimma
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Vergabebüro
Email;vergabe@grimma.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.evergabe.de/unterlagen/54321-Tender-1812322604d-5e489f9e46ef001c

Vergabenummer:
2022/S 109-308080

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Neubau Kita Rappenberg; Vergabe von Objektplanungsleistungen Gebäude

1.2 CPV Code Hauptteil
71000000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Vergabe von Planungsleistungen im Leistungsbild Objektplanung Gebäude

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Stadtverwaltung Grimma
Markt 16/17
04668 Grimma
Los Nutscode
DED52

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Vergabe von Planungsleistungen im Leistungsbild Objektplanung Gebäude in Anlehnung an § 34 HOAI für die Grundleistungen der LP 1 bis 9. Hinzu kommen Leistungen der Bauphysik im Bereich Wärmeschutz und Energiebilanzierung, insb. der Wärmeschutznachweis hinsichtlich der Anforderungen nach der EnEV und die Erstellung des Energieausweises gem. §§ 16 ff. EnEV sowie der Raumakustik (nach DIN 18041).
Die Beauftragung erfolgt stufenweise.

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.8 Kriterien
Die Wertung erfolgt über foldende Kriterien:
1. Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit zu maximal 10 Punkten
2. Technische und berufliche Leistungsfähigkeit zu maximal 90 Punkten

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
– Eigenerklärung zur Eignung (Anlage 1) – Eigenerklärung Ausschlussgründe §§ 123f GWB (Anlage 2) – Eigenerklärung weitere Ausschlussgründe (Anlage 3) – Eigenerklärung Personal (Anlage 4) – Eigenerklärung Umsatz (Anlage 5) – Referenzübersicht (Anlage 8) – Nachweis Berufshaftpflicht – Nachweis der Eignung des vorgesehenen Bearbeiters – evtl. Eignungsleihe (Anlage 6a und 6b) – evtl. Erklärung Bietergemeinschaft (Anlage 7)

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
– Eigenerklärung Umsatz (Anlage 5)
– Nachweis Berufshaftpflicht

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
– Eigenerklärung Personal (Anlage 4)
– Referenzübersicht (Anlage 8)
– Nachweis des Berufstandes Architekt oder Ingenieur mit Nachweis der Bauvorlagenberechtigung für den vorgesehenen Entwurfsverfasser
– Nachweis des Berufstandes Architekt oder Ingenieur für den vorgesehenen Bauleiter