Abgabefrist: 10.01.2022 – Leitstellenzweckverband Nord – 24376 SCHLESWIG-FLENSBURG – Baufertigstellung

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 245-642763
Erfüllungsort:SCHLESWIG-FLENSBURG
PLZ Erfüllungsort:24376
Objekt:24955 Harrislee
Nutscode Erfüllungsort:DEF0C - SCHLESWIG-FLENSBURG
Veröffentlichung:17.12.2021
Abgabefrist:10.01.2022
Submission:10.01.2022
Bindefrist:11.01.2022
Projektstart:28.04.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45400000 Baufertigstellung

Schlagwörter:

Stahlbeton | Elemente | Akustikdecke | Bodenbeschichtung | Gipskartondecke | Putz | Leittechnik | Malerarbeiten | Neubau | Verwaltungsgebäude | Feuerwache/Rettungswache | Polizei |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Leitstellenzweckverband Nord
Straße:Am Oxer 40
PLZ:24955
Nutscode :DEF0C - SCHLESWIG-FLENSBURG
Ort:Harrislee
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;leitung@leitstelle-nord.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:Kreis Schleswig-Flensburg
Straße:Flensburger Str. 7
PLZ:24837
Nutscode:
Ort:Schleswig
Kontakt:
Email:Kreis Schleswig-Flensburgzentrale.vergabestelle@schleswig-flensburg.de
Telefon:+49 462187209

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.abruf.bi-medien.de/D445507670

Vergabenummer:
2021/S 245-642763

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Neubau Kooperative Regionalleitstelle Harrislee – Maler- und Lackierarbeiten

1.2 CPV Code Hauptteil
45400000

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Neubau einer kooperativen Leitstelle der Region Schleswig-Flensburg der Feuerwehr und Polizei in Harrislee mit Verwaltungsbereiche.
Kennzahlen Gebäude und Nutzungsbeschreibung:
Der Gebäudekörper erhält einen zweigeschossigen und einen eingeschossigen Teil. Im Erdgeschoss sind Technikräume, Umkleideraum, Sozialräume
und Büroräume enthalten.
Im Dachaufbau sind zwei Oberlichter zur Beleuchtung als Dachaufbau. Beinhaltet ist die Errichtung eines Nebengebäudes zur Notstromversorgung.
Grundstücksfläche = 16.295 m
Bruttogeschossfläche = 4.808 m
Bruttorauminhalt = 23.737 m
Befestigte Flächen gesamt = 7.150 m

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
24955 Harrislee
Los Nutscode
DEF0C

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Umfang der Arbeiten Gewerk Anstrich- und
Tapezierarbeiten:
– Bodenbeschichtung in Technikräumen
– Spachteln Wände, einschl. Fenster- und Türleibungen,
Q2/ Q3
– Wandanstriche (auf GK und auf Putz), einschl.
Fenster- und Türleibungen, NAK1
– Anstrich von Ortbetonstützen (rechteckig)
– Deckenanstriche (Stahlbeton, Putz, Akustikdecken bzw.
glatte GK-Decken)
– Lackieren von Stahlzargen und Heizungsleitungen

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2023-02-01

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Als Eigenerklärung vorzulegen:
– Angabe zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft
– Angaben zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur Sozialversicherung
– Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt
– Angaben, ob ein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren eröffnet/die Eröffnung beantragt/mangels Masse abgelehnt/ein Insolvenzplan rechtskräftig bestätigt wurde oder ob sich das Unternehmen in Liquidation befindet
– Eintragung im Berufs- oder Handelsregister des Sitzes oder Wohnsitzes des Unternehmens
Vorlage Verpflichtungserklärung gemäß § 4 VGSH für den Bieter sowie deren Nachunternehmer und Verleiher von Arbeitskräften, soweit diese bei
Angebotsabgabe bekannt sind.

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Als Eigenerklärung vorzulegen:
– Umsatz in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, Bauleistungen und andere Leistungen betreffend, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Als Eigenerklärung vorzulegen:
– Zahl der in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert nach Lohngruppen mit gesondert ausgewiesenem technischen Leitungspersonal
– Ausführung von Leistungen, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind

4. Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
1. Ausführungsfristen der Baustelle
Bauzeiten Maler- und Lackierarbeiten:
Technikbereiche Erdgeschoss vorgezogen:
Ausführungsbeginn EG Technikbereich: Mai 2022
Ausführungsende EG Technikbereich:: Juli 2022
Büro / Flurzonen / Nebenräume:
Ausführungsbeginn EG : September 2022
Ausführungsende EG : Dezember 2022
Ausführungsbeginn OG : Dezember 2022
Ausführungsende OG: April 2023