Abgabefrist: 18.01.2022 – Die Autobahn GmbH des Bundes, Niederlassung Westfalen AS Dillenburg – 35576 LAHN-DILL-KREIS – Bauaufsicht

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 243-640904
Erfüllungsort:LAHN-DILL-KREIS
PLZ Erfüllungsort:35576
Objekt:A 45 bei Ehringshausen-Katzenfurt 35630 Ehringshausen-Katzenfurt
Nutscode Erfüllungsort:DE722 - LAHN-DILL-KREIS
Veröffentlichung:15.12.2021
Abgabefrist:18.01.2022
Submission:18.01.2022
Bindefrist:
Projektstart:
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:71520000 Bauaufsicht

Schlagwörter:

Gebäude + Innenräume | Bauüberwachung | Bauleitung | Nachtragsmanagement | 8-Objektüberwachung | 9-Betreuung und Doku | Neubau | Ausbau | Verwaltungsgebäude |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Die Autobahn GmbH des Bundes, Niederlassung Westfalen AS Dillenburg
Straße:Hauptstraße 106-108
PLZ:35683
Nutscode :DE722 - LAHN-DILL-KREIS
Ort:Dillenburg
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;fu-wef-as-si-vergabeservice@autobahn.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.evergabe.nrw.de/VMPSatellite/notice/CXPNYYVD06Z/documents

Vergabenummer:
2021/S 243-640904

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Objektplanung Verkehrsanlagen / Ingenieurbauwerke Lph 8, 9 – A 45 Ersatzneubau Talbrücke Onsbach, Verkehrsanlage

1.2 CPV Code Hauptteil
71520000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Das Bauprojekt umfasst den Ersatzneubau der siebenfeldrigen Talbrücke Onsbach an der A 45 (Bauwerkslänge ca. 300 m) sowie den Ersatzneubau der im Streckenzug liegenden Unterführung eines Wirtschaftsweges, die Anlage eines Regenrückhaltebeckens und den 6-streifigen Ausbau der Fahrbahn auf einer Länge von insgesamt 680 m. Die Baumaßnahme befindet sich in der Ausführung. Die geschätzte Restbauzeit beträgt ca. 26 Monate.
Für die oben beschriebene Baumaßnahme werden hier Leistungen der Bauoberleitung, Bauüberwachung, Nachtragsmanagement und Objektbetreuung vergeben.

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
A 45 bei Ehringshausen-Katzenfurt 35630 Ehringshausen-Katzenfurt
Los Nutscode
DE722

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Das Bauprojekt umfasst den Ersatzneubau der siebenfeldrigen Talbrücke Onsbach an der A 45 (Bauwerkslänge ca. 300 m) sowie den Ersatzneubau der im Streckenzug liegenden Unterführung eines Wirtschaftsweges, die Anlage eines Regenrückhaltebeckens und den 6-streifigen Ausbau der Fahrbahn auf einer Länge von insgesamt 680 m. Die Baumaßnahme befindet sich in der Ausführung. Die geschätzte Restbauzeit beträgt ca. 26 Monate.
Für die Ausführung der vor beschriebenen Baumaßnahme werden hier Leistungen der Bauoberleitung, Bauüberwachung, Nachtragsmanagement und Objektbetreuung vergeben.

2.5 Zuschlagskriterien
_PROCUREMENT_DOC

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.10 Zusätzliche Angaben
Auskünfte werden nur über den Kommunikationsraum erteilt.
Auskünfte werden grundsätzlich nur auf solche Fragen erteilt, die bis 8 Tage vor Ablauf der Angebots- bzw.Teilnahmefrist über die Kommunikation der Vergabeplattform bei der Vergabestelle eingegangen sind.

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Die ausführenden Personen müssen einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im Bauingenieurwesen vorweisen.