Abgabefrist: 30.08.2021 – Stadt Bochum, Referat Zentraler Einkauf – 44787 BOCHUM, KREISFREIE STADT – Werkzeug für Straßenbauarbeiten

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 147-391612
Erfüllungsort:BOCHUM, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:44787
Objekt:44793 Bochum
Nutscode Erfüllungsort:DEA51 - BOCHUM, KREISFREIE STADT
Veröffentlichung:02.08.2021
Abgabefrist:30.08.2021
Submission:30.08.2021
Bindefrist:30.09.2021
Projektstart:01.10.2021
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:71400000 Stadtplanung und Landschaftsgestaltung

Schlagwörter:

Gebäude + Innenräume | Tragwerksplanung | Asphalt | Betonpflaster | Elemente | Asphaltarbeiten | Tiefbauarbeiten | Wartung | 2-Vorplanung | 3-Entwurfsplanung | 4-Genehmigungsplanung | 5-Ausführungsplanung | 6-Vorbereitung der Vergabe | 2-VorplanungUmbau | Rohrleitungen | Stromleitungen | Gewässer |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Stadt Bochum, Referat Zentraler Einkauf
Straße:Willy-Brandt-Platz 1 - 3
PLZ:44777
Nutscode :DEA51 - BOCHUM, KREISFREIE STADT
Ort:Bochum
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;cmerkel@bochum.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.vergabe.metropoleruhr.de/VMPSatellite/notice/CXUQYYDYYJ8/documents

Vergabenummer:
2021/S 147-391612

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Planungsleistungen Umbau Alleestraße

1.2 CPV Code Hauptteil
50000000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Alleestraße- Neugestaltung zwischen Westring und Bessemerstraße

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
44512600

2.3 Erfüllungsort
44793 Bochum
Los Nutscode
DEA51

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Planungsleistungen für den Umbau der Alleestraße zwischen Bessemer Straße und Westring. Die Fahrbahn der Alleestraße ist in einzelnen Bereichen im Abschnitt zwischen Westring und Bessemerstraße in einem schlechten baulichen Zustand.

2.5 Zuschlagskriterien
_PROCUREMENT_DOC

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2022-04-30

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
gemäß Eigenerklärung

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
gemäß Eigenerklärung
Umsatzvolumen des Unternehmens

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Die Bewerber müssen mit Angebotsabgabe folgende Eignungsnachweise zur technischen und beruflichen Leistungsfähigkeit vorlegen:
– Mindestens eine Referenz zu zwei vergleichbaren Projekten mit Ansprechperson und Kontaktdaten
– Anzahl und Funktion der für die ausgeschriebenen Leistungen vorgesehenen Projektleitung und Mitarbeiter
Die Referenzen im Bereich der Straßenplanung sollen folgendes beinhalten:
– Planung von innerstädtischen Hauptverkehrsstraßen mit Radverkehrsanlagen
Die Referenzen im Bereich der Entwässerungsplanung und Kanalplanung sollen folgendes beinhalten:
– Planung und Konzept von Regenwasserbewirtschaftungsanlagen und
– Planung von Mischwasserkanälen und
– Hydraulische Berechnungen und
– Versickerungsgutachten
Die Referenzen im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus sollen folgendes beinhalten:
Referenzangaben gelten im Hinblick auf Art und Umfang nur dann als vergleichbar mit dem gegenständlichen Projekt, wenn es sich um Planungsleistungen für Stützbauwerke ab der Honorarzone III HOAI in Objektplanung Ingenieurbauwerke §43 HOAI 2021, sowie Tragwerksplanung §51 HOAI 2021 handelt.
Im Leistungsbild Objektplanung Ingenieurbauwerke ist mindestens in einem Referenzprojekt die Bearbeitung der Leistungsphase 2 bis 6 nachzuweisen.
Im Leistungsbild Tragwerksplanung ist mindestens in einem Referenzprojekt die Bearbeitung der Leistungsphase 2 bis 6 nachzuweisen.
Die dargestellten Projekte sind aussagekräftig zu erläutern und sollen einen Umfang von zwei DIN A4 Seiten nicht überschreiten. Das veröffentlichte Formblatt ist zu verwenden.