Vergabe: 13.04.2022 – Universität des Saarlandes – 66280 Sulzbach – Sicherheitsvorrichtungen

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 075-203838
Erfüllungsort:REGIONALVERBAND SAARBRÜCKEN
PLZ Erfüllungsort:66111
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DEC01 - REGIONALVERBAND SAARBRÜCKEN
Auftragsvergabe:13.04.2022
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Dienstleistungen
CPV Kategorie:V-35113300 Sicherheitsvorrichtungen
Anzahl Angebote:1
Auftragswert:189960.00 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Wartung | Verwaltungsgebäude | Polizei |

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Universität des Saarlandes
Straße:Postfach 15 11 50
PLZ:66041
Nutscode:DEC01 - STADTVERBAND SAARBRUECKEN
Ort:Saarbrücken
Land:DE
Kontakt:Dezernat Zentrale Beschaffung und Dienste
Email:vergabe@uni-saarland.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:MTG-GmbH
Straße:Zur Seilscheibe 10
PLZ:66280
Nutscode:DEC01 - REGIONALVERBAND SAARBRÜCKEN
Ort:Sulzbach
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Rahmenvereinbarung – Prüfung von Sicherheits- und Druckgasflaschenschränken

1.2 CPV Code Hauptteil
71000000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Prüfung und Instandhaltung von Sicherheitsschränken für brennbare Stoffe, Flüssigkeiten und Druckgasflaschen

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Auftragsvergabe MTG-GmbH

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
35113300

2.3 Erfüllungsort
Campus Saarbrücken Campus Saarbrücken 66123 Saarbrücken, Campus Dudweiler Am Markt, Zeile 1-6 66125 Saarbrücken-Dudweiler
Los Nutscode
DEC01

2.4 Beschreibung der Beschaffung
1. Wert der Rahmenvereinbarung:
Wir weisen darauf hin, dass es sich bei dieser Ausschreibung um einen Abschluss einer Rahmenvereinbarung gem. § 21 VgV handelt.
In Rahmenvereinbarungen werden die Bedingungen (insbesondere der Preis) für die Aufträge innerhalb eines bestimmten Zeitraums festgelegt und das in Aussicht genommene Auftragsvolumen ermittelt.
Eine Mindestmenge muss jedoch bei Ausschreibung der Rahmenvereinbarung nicht abschließend festgelegt werden und kann sich innerhalb der Laufzeit dieser Vereinbarung ändern.
Der maximale Wert der Rahmenvereinbarung beläuft sich auf 262.000 EUR/netto. Sobald dieser Wert erreicht / ausgeschöpft ist, endet der Vertrag, auch wenn das jeweilige reguläre Vertragsende gem. Vertragslaufzeit noch nicht erreicht ist, ohne dass es einer Kündigung bedarf.
2. Periodizität der Aufträge / Abrufe:
Die Leistung des Auftragnehmers wird jeweils gesondert mittels schriftlicher Bestellanforderung getrennt nach Gebäuden als Teilleistung abgerufen.
Hierzu werden nach Vorgaben des Auftraggebers Angebote zu den Teilleistungen vom Auftragnehmer erstellt sowie die zu prüfenden Anlagen festgelegt.

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.9 Angaben zu Optionen
Diese Rahmenvereinbarung besitzt eine Grundlaufzeit vom 01.05.2022 bis 30.04.2023.
Dieser Vertrag verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn er nicht 5 Monate vor Ablauf der Vertragszeit von einer Partei in schriftlicher Form gekündigt wird.
Spätestens 4 Jahre nach Beginn des Vertrages oder bei Erreichen des maximalen Wertes der Rahmenvereinbarung endet der Vertrag ohne weitere Kündigung.

2.10 Zusätzliche Angaben
Bekanntmachungs-ID: CXS0YRBYYEV

3. Teilnahmebedingungen