Vergabe: 23.09.2022 – Stadt Tirschenreuth – 92696 Flossenbürg – Altenhammer – Steinmetzarbeiten

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 189-531559
Erfüllungsort:TIRSCHENREUTH
PLZ Erfüllungsort:92681
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE23A - TIRSCHENREUTH
Auftragsvergabe:44827
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Arbeiten
CPV Kategorie:V-45262511 Steinmetzarbeiten
Anzahl Angebote:1
Auftragswert:309859 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Naturstein | Natursteinboden | Tiefbauarbeiten | 6-Förderanlagen | Tiefgarage | Rathaus | Stahlkonstruktion | Treppe | Aufzug | Umbau | Sanierung |

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Stadt Tirschenreuth
Straße:Maximilianplatz 35
PLZ:95643
Nutscode:DE23A - TIRSCHENREUTH
Ort:Tirschenreuth
Land:DE
Kontakt:
Email:vergaben-bauamt@stadt-tirschenreuth.de
Telefon:+49 963160935

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:Karl Fröhlich GmbH
Straße:Flossenbürger Straße 4
PLZ:92696
Nutscode:DE237 - NEUSTADT A. D. WALDNAAB
Ort:Flossenbürg - Altenhammer
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Revitalisierung Maximilianplatz 38 in Tirschenreuth

1.2 CPV Code Hauptteil
45262511

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Umbau und Sanierung des unter Ensembleschutz stehendem Gebäude Maximilianplatz 38.
Lieferung, Herstellung und Einbau von Natursteinbeläge im Inneren des Gebäudes.

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 249445

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45262511

2.3 Erfüllungsort
Stadt Tirschenreuth
Los Nutscode
DE23A

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Bei den Naturstein-Arbeiten handelt es sich um die Lieferung, Herstellung und Einbau von Boden- & Treppenbelägen aus verschiedenen Natursteinen für das Rathaus II in Tirschenreuth:
Gebäudeteil Marktplatzseite (Bestandsbau), Gebäudeteil Mittelbau über der Tiefgarage, Gebäudeteil Sitzungssaal.
Wesentliche Natursteinarbeiten am Gebäudeteil Marktplatzseite:
– Natursteinböden aus Kalkstein Untergeschoss: 46 m²
– Natursteinböden aus Kalkstein Erdgeschoss: 188 m²
– Natursteinböden aus Kalkstein Obergeschoss: 16 m²
Wesentliche Natursteinarbeiten am Gebäudeteil Mittelbau:
– Natursteinböden aus Kalkstein Erdgeschoss: 86 m²
– Natursteinböden aus Kalkstein Obergeschoss: 83 m²
Natursteinarbeiten für die WC’s am Gebäudeteil Marktplatzseite:
– Bodenbelag Granit: 9 m²
– Wandbeläge Granit: 9 m²
Natursteinarbeiten für die WC’s am Gebäudeteil Mittelbau:
– Bodenbelag Granit: 61 m²
– Wandbeläge Granit: 27 m²
Treppenstufenbeläge aus Kalkstein, Gebäude Marktplatz: 21 St
Treppenpodest aus Kalkstein, Gebäude Marktplatz: 20 m²
Treppenaufgang:
Wandbeläge aus Kalkstein im Treppenaufgang Marktplatz: 30 m²
Treppenbrüstungen aus Kalkstein, Treppenaufgang Marktplatz: 18 m²
Wandbelag aus Kalkstein im Treppenaufgang Sitzungssaal: 50 m²
Treppenbrüstungen aus Kalkstein, Treppenaufgang Sitzungssaal: 15 m²
Wandbeläge am Aufzugsschacht: 4 m²
Arbeitsplatten und Rückwände für die Küchen:
Küchenarbeitsplatte Granit, Touristinfo EG: 3 St.
Küchenarbeitsplatte Granit, Teeküche EG: 1 St.
Küchenarbeitsplatte Granit, Teeküche OG: 1 St.

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen