Abgabefrist: 07.04.2022 – Landeskrankenhaus (AöR) für Rheinhessen-Fachklinik Alzey – 55232 ALZEY-WORMS – Baustelleneinrichtung

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 050-126264
Erfüllungsort:ALZEY-WORMS
PLZ Erfüllungsort:55232
Objekt:Rheinhessen-Fachklinik Alzey Dautenheimer Landstraße 66 55232 Alzey
Nutscode Erfüllungsort:DEB3B - ALZEY-WORMS
Veröffentlichung:11.03.2022
Abgabefrist:07.04.2022
Submission:07.04.2022
Bindefrist:14.06.2022
Projektstart:
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45113000 Baustelleneinrichtung

Schlagwörter:

Baustelleneinrichtung | Treppe | Einrichtung | Baustelleneinrichtung | Container | Umbau | Anbau | Rückbau | Verwaltungsgebäude | Krankenhaus |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Landeskrankenhaus (AöR) für Rheinhessen-Fachklinik Alzey
Straße:Vulkanstrasse 58
PLZ:56626
Nutscode :DEB17 - MAYEN-KOBLENZ
Ort:Andernach
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;t.schwamb@rfk.landeskrankenhaus.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.subreport.de/E48253582

Vergabenummer:
2022/S 050-126264

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Rheinhessen Fachklinik Alzey, Wilhelm Griesinger Haus ;Baustelleneinrichtung 1-Container

1.2 CPV Code Hauptteil
45113000

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
4-geschossige Erweiterung an bestehendes Krankenhaus als Hauptmaßnahme und Umbaumaßnahmen im Bestand EG bis 3.OG –
sowie Vorabmaßnahmen mit Errichtung Außentreppen und Notausgängen und interimistische Umverlegung des bestehenden Haupteingangs

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Rheinhessen-Fachklinik Alzey Dautenheimer Landstraße 66 55232 Alzey
Los Nutscode
DEB3B

2.4 Beschreibung der Beschaffung
1 Stk. Büro-Container 2×6,00×2,50m inkl. Ausstattung 1 Stk. Besprechungs-Container 2×6,00×2,50 inkl. Ausstattung 1 Stk. Sanitär-Container mit 1 Dusche, 2 Toiletten, 2 Urinalen u. 5 Waschbecken ca. 182 Wochen Vorhaltung (inkl. Grundvorhaltung v. 4 Wochen)

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Alle geforderten Erklärungen und zugehörige Bescheinigungen/Nachweise sind anzugeben:
Gewerbeanmeldung, Handelsregisterauszug und Eintragung in der Handwerksrolle (Handwerkskarte) bzw. bei der Industrie- und Handelskammer

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Alle geforderten Erklärungen und zugehörige Bescheinigungen/Nachweise sind anzugeben:
– Aktuelle Unbedenklichkeitsbescheinigung(en) der tariflichen Sozialkasse / Krankenkasse(n)
– Aktuelle Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes bzw. Bescheinigung in Steuersachen
– Aktuelle qualifizierte Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft mit Angabe der Lohnsummen
– Freistellungsbescheinigung Finanzamt gemäß § 48b EStG
– Nachweis zur Betriebshaftpflichtversicherung
– Erklärung zur Zahl der in den letzten 3 Jahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert
nach Lohngruppen, mit extra ausgewiesenem Leitungspersonal – Umsatz des Unternehmens in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit er Bauleistungen und andere Leistungen
betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen.

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
– Mind. 3 Referenzbescheinigungen für Leistungen, die mit den jeweiligen zu vergebenden Leistungen vergleichbar sind, mind. mit den in VHB- Formblatt 124 aufgeführten Angaben.

4. Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
Siehe Vergabeunterlagen

modelcars24
modelcars24