Abgabefrist: 14.02.2022 – Landeskrankenhaus (AöR) für die Rhein-Mosel-Fachklinik – 56170 MAYEN-KOBLENZ – Installateurarbeiten

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 250-658800
Erfüllungsort:MAYEN-KOBLENZ
PLZ Erfüllungsort:56170
Objekt:Rhein-Mosel-Fachklinik, Andernach
Nutscode Erfüllungsort:DEB17 - MAYEN-KOBLENZ
Veröffentlichung:24.12.2021
Abgabefrist:14.02.2022
Submission:14.02.2022
Bindefrist:28.03.2022
Projektstart:
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45330000 Installateurarbeiten

Schlagwörter:

Brandschutz | Umbau | Ertüchtigung | Krankenhaus |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Landeskrankenhaus (AöR) für die Rhein-Mosel-Fachklinik
Straße:Vulkanstr. 58
PLZ:56626
Nutscode :DEB17 - MAYEN-KOBLENZ
Ort:Andernach
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Bauabteilung RMF, Martin Ternes
Email;m.ternes@rmf.landeskrankenhaus.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.subreport.de/E77289342

Vergabenummer:
2021/S 250-658800

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Sanitärtechnik

1.2 CPV Code Hauptteil
45330000

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
KG 410/474 -Demontage Sanitärobjekte
-Installation Sanitärobjekte (ca. 55 Stück), Pflegearbeitskombinationen (2 Stück), Wasseraufbereitungsanlage (1 Stück)
-Verlegung Mehrschichtverbundrohr inkl. Dämmung (ca.1.300 m), PP-Rohr inkl. Dämmung (ca. 360 m)
-Austausch Wandhydranten (Nass) (3 Stück)
-Bodeneinläufe Technikzentrale/Duschbereiche (ca. 10 Stück)
-Ertüchtigung Brandschutzdurchführungen
-Neuverlegung Mehrschichtverbundrohr inkl. Dämmung (ca. 400 m)
-Demontage Mehrschichtverbundrohr inkl. Dämmung (ca. 1.100 m)

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Rhein-Mosel-Fachklinik, Andernach
Los Nutscode
DEB17

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Das bestehende Gebäude (Klinisches Zentrum) wird in 3 Bauabschnitten umstrukturiert. Dieser 3. Bauabschnitt beinhaltet mehrere Nutzungseinheiten wie Herrichten der Station Neuro3, Umbau der Neuro 2, der Diagnostik und eines Verwaltungsbereichs sowie die Errichtung einer neurologischen Tagesklinik.

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.10 Zusätzliche Angaben
Nur Vertreter des Auftraggebers

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Alle geforderten Erklärungen und zugehörige Bescheinigungen/Nachweise sind anzugeben.