Abgabefrist: 25.04.2022 – KMG Klinikum Thüringen Brandenburg gGmbH – 99189 SÖMMERDA – Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Dachbegrünungen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 057-148218
Erfüllungsort:SÖMMERDA
PLZ Erfüllungsort:99189
Objekt:Sömmerda, DE
Nutscode Erfüllungsort:DEG0D - SÖMMERDA
Veröffentlichung:22.03.2022
Abgabefrist:25.04.2022
Submission:25.04.2022
Bindefrist:24.06.2022
Projektstart:
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45261410 Dachabdichtungs- und -dämmarbeiten

Schlagwörter:

Begrünung | Absturzsicherung | Stahlblech | Tiefbauarbeiten | Abdichtungsarbeiten | Flachdach | Rückbau | nachhaltig |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:KMG Klinikum Thüringen Brandenburg gGmbH
Straße:Badstraße 5-7
PLZ:19336
Nutscode :DE40F - PRIGNITZ
Ort:Bad Wilsnack
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;202-13@sgp3.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.evergabe.de/unterlagen/2545104/zustellweg-auswaehlen

Vergabenummer:
2022/S 057-148218

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
SMD_RAD_Dachabdichtung, Dachbegrünung, Gerüst

1.2 CPV Code Hauptteil
45261410

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Dachabdichtungs- und Dämmarbeiten auf Betonflachdach bzw. Trapezblechdach; Gerüstbauarbeiten für eigene Leistungen und Dritte; extensive Dachbegrünung; Attikaabdeckungen; Absturzsicherung (Seil)

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45261410

2.3 Erfüllungsort
Sömmerda, DE
Los Nutscode
DEG0D

2.4 Beschreibung der Beschaffung

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Eigenerklärungen Formblatt 124, alternativ Standardformular für die Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) bzw. Angabe der Präqualifikation-Nummer, Nachweis Eintrag in das Gewerbe- oder Berufsregister oder einem vergleichbaren Register des Herkunftslandes.
Konkreten Einzelnachweise nach §§ 33-34 UVgO bzw. §§ 44 VgV werden nur von denjenigen Bieter angefordert, die in die engere Wahl fallen.
Bei geplanter Bietergemeinschaft oder geplantem Einsatz von Nachunternehmern sind die zuvor genannten Nachweise ebenfalls von allen Mitgliedern der Bietergemeinschaft oder der Nachunternehmer abzugeben/nachzuweisen.

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eigenerklärungen Formblatt 124, alternativ Standardformular für die Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) bzw. Angabe der Präqualifikation-Nummer
Konkreten Einzelnachweise nach §§ 33-34 UVgO bzw. §§ 45 VgV werden nur von denjenigen Bieter angefordert, die in die engere Wahl fallen.
Nachweis einer Berufshaftpflichtversicherung, Unbedenklichkeitsbescheinigungen des Finanzamtes, der Sozialkasse und der Berufsgenossenschaft
Bei geplanter Bietergemeinschaft oder geplantem Einsatz von Nachunternehmern sind die zuvor genannten Nachweise ebenfalls von allen Mitgliedern der Bietergemeinschaft oder der Nachunternehmer abzugeben/nachzuweisen

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eigenerklärungen Formblatt 124, alternativ Standardformular für die Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) bzw. Angabe der Präqualifikation-Nummer
Konkreten Einzelnachweise nach §§ 33-34 UVgO bzw. §§ 46 VgV werden nur von denjenigen Bieter angefordert, die in die engere Wahl fallen.
Bei geplanter Bietergemeinschaft oder geplantem Einsatz von Nachunternehmern sind die zuvor genannten Nachweise ebenfalls von allen Mitgliedern der Bietergemeinschaft oder der Nachunternehmer abzugeben/nachzuweisen