Vergabe: 05.03.2021 – Architektengruppe Schweitzer GmbH – 38102 Braunschweig – Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2021/S 089-230283
Erfüllungsort:REGION HANNOVER
PLZ Erfüllungsort:30159
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE929 - REGION HANNOVER
Auftragsvergabe:05.03.2021
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Dienstleistungen
CPV Kategorie:V-71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Anzahl Angebote:1
Auftragswert:1471848.74 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Verwaltungsgebäude | Krankenhaus | Gebäude + Innenräume | 5-Ausführungsplanung | 6-Vorbereitung der Vergabe | 7-Mitwirkung bei der Vergabe | 8-Objektüberwachung | 9-Betreuung und Doku | 2-VorplanungAusbau | im laufenden Betrieb |

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:St. Martini Krankenhaus in Duderstadt
Straße:Göttinger Straße 34
PLZ:37115
Nutscode:DE929 - REGION HANNOVER
Ort:Duderstadt
Land:DE
Kontakt:
Email:info@krankenhaus-duderstadt.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:Architektengruppe Schweitzer GmbH
Straße:Obergstraße 4
PLZ:38102
Nutscode:DE911 - BRAUNSCHWEIG, KREISFREIE STADT
Ort:Braunschweig
Kontakt:
Email:info@schweitzer-partner.de
Telefon:+49 5317001-0

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
St. Martini Krankenhaus Duderstadt: 1. Bauabschnitt: Neukonzeption- Pflege und Fachdisziplinen: Objektplanung LP 5-9

1.2 CPV Code Hauptteil
71000000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Das St. Martini Krankenhaus Duderstadt ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und bildet mit 140 Planbetten das medizinische Zentrum in der Region des Eichsfelds. Das Krankenhaus wird in einem Gebäudekomplex hohen Alters betrieben. Mit baulichen Investitionsmaßnahmen soll die Gebäudestruktur auf einen modernen und zukunftsfähigen Stand gebracht und so sichergestellt werden, dass im St. Martini Krankenhaus auch weiterhin ein wirtschaftlich tragfähiger und ausbaufähiger Krankenhausbetrieb möglich ist. Bei der Baumaßnahme handelt es sich um eine Neukonzeption des Pflegebereiches und Teilbereichen der Fachdisziplinen, welche Bestandteil einer bestehenden Vorplanung sind. Im Wesentlichen werden Teilbereiche der Funktionsstellen Allgemeinpflege sowie der Notfallversorgung, der Radiologie und des klinischen Arztdienstes während des laufenden Krankenhausbetriebes erweitert und im Bestand umgebaut. Die Summe der voraussichtlichen förderfähigen Kosten liegt bei rund 18,6 Mio. EUR brutto für die Kostengruppen 300-400.
Bestandteil dieser Ausschreibung sind die Leistungsphasen 5-9 nach Teil 3 „Objektplanung“ Abschnitt 1 § 34 Leistungsbild „Gebäude u. Innenräume“ der HOAI. Die Leistung soll auf der Grundlage der bereits erbrachten Genehmigungsplanung (LP 1-4) erstellt werden.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
St. Martini Krankenhaus Duderstadt: 1. Bauabschnitt: Neukonzeption- Pflege und Fachdisziplinen: Objektplanung LP 5-9

2.3 Erfüllungsort
Duderstadt
DEUTSCHLAND
Los Nutscode
DE929

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Objektplanung nach Teil 3 Abschnitt 1 § 34 der HOAI: Gebäude u. Innenräume Leistungsphasen 5-9. Die Beauftragung erfolgt in Stufen.

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen