Vergabe: 09.11.2021 – Generalzolldirektion Zentrale Beschaffungsstelle der Bundesfinanzverwaltung – 20459 Hamburg – Von Ingenieuren erbrachte Verbundleistungen

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2021/S 220-579596
Erfüllungsort:FREIBURG IM BREISGAU, STADTKRE
PLZ Erfüllungsort:79098
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE131 - FREIBURG IM BREISGAU, STADTKREIS
Auftragsvergabe:09.11.2021
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Dienstleistungen
CPV Kategorie:V-71340000 Von Ingenieuren erbrachte Verbundleistungen
Anzahl Angebote:7
Auftragswert:0.01 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Bauleitung | Beratung | Verwaltungsgebäude | Gewässer | Gebäude + Innenräume | Bauüberwachung | Neubau |
Auftraggeber
Auftraggeber:Generalzolldirektion Zentrale Beschaffungsstelle der Bundesfinanzverwaltung
Straße:Sautierstraße 32
PLZ:79104
Nutscode:DE131 - FREIBURG IM BREISGAU, STADTKR.
Ort:Freiburg
Land:DE
Kontakt:
Email:judith.schrah@zoll.bund.de
Telefon:+49 228303-16374

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:TECHNOLOG services GmbH
Straße:Vorsetzen 50
PLZ:20459
Nutscode:DE6 - HAMBURG
Ort:Hamburg
Kontakt:
Email:
Telefon:+49 01728240090

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Technische Beratungsleistung im Schiffsbau für den Bau eines auf dem Bodensee einzusetzenden Binnenzollboots

1.2 CPV Code Hauptteil
71334000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Gegenstand dieser Ausschreibung ist der Abschluss eines Vertrages über die Erbringung von technischen Beraterdienstleistungen, die Leistung der Bauüberwachung und die Zeichnungsprüfung für den Bau eines Binnenzollschiffes mit alternativer bzw. hybrider Antriebstechnik.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Technische Beratungsleistung im Schiffsbau für den Bau eines auf dem Bodensee einzusetzenden Binnenzollboots

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
71340000

2.3 Erfüllungsort
Generalzolldirektion, 20459 Hamburg
Los Nutscode
DE131

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Abschluss eines Vertrags über die Erbringung von technischen Beraterleistungen, die Leistung der Bauüberwachung und die Zeichnungsprüfung für den Bau eines Binnenzollschiffes mit alternativer bzw. hybrider Antriebstechnik. Vertragsdauer und Leistungszeitraum beginnen mit der Zuschlagserteilung an die Auftragnehmerin und enden mit Ablauf der Gewährleistungsfrist für den Neubau des Schiffes.

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen