Abgabefrist: 18.01.2022 – Stadt Münster, Zentrales Vergabemanagement – 48079 MÜNSTER, KREISFREIE STADT – Aushub- und Erdbewegungsarbeiten

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 247-651889
Erfüllungsort:MÜNSTER, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:48079
Objekt:Thomas-Morus-Schule 48147 Münster Innerhalb der Schulaußenanlagen
Nutscode Erfüllungsort:DEA33 - MÜNSTER, KREISFREIE STADT
Veröffentlichung:21.12.2021
Abgabefrist:18.01.2022
Submission:18.01.2022
Bindefrist:28.02.2022
Projektstart:28.02.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45112000 Aushub- und Erdbewegungsarbeiten

Schlagwörter:

Baustelleneinrichtung | Betonpflaster | Bordsteine | Stahlblech | Elemente | Hebeanlage | Tiefbauarbeiten | Abdichtungsarbeiten | Container | Anbau | Sanierung | Rückbau | Schule | Rohrleitungen | Gewässer |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Stadt Münster, Zentrales Vergabemanagement
Straße:Klemensstraße 10
PLZ:48143
Nutscode :DEA33 - MÜNSTER, KREISFREIE STADT
Ort:Münster
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:8. Etage
Email;vergaben@stadt-muenster.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.vergabe-westfalen.de/VMPSatellite/notice/CXTDYYDYHH5/documents

Vergabenummer:
2021/S 247-651889

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Tiefbau- und Landschaftsabauarbeiten – Vorgezogene Maßnahmen – Erweiterung der Thomas-Morus-Schule

1.2 CPV Code Hauptteil
45112700

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Kanal-, Tiefbau- und Landschaftsbauarbeiten

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45112000

2.3 Erfüllungsort
Thomas-Morus-Schule 48147 Münster Innerhalb der Schulaußenanlagen
Los Nutscode
DEA33

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Grasaufwuchs schneiden und abtragen 1.250 qm
Aufwuchs roden 560 qm
Wurzelstöcke entfernen 41 Stk
Vorhandenes Pflaster und Platten aufnehmen 1.400 qm
Vorh. Pflaster und Platten aufn. und wieder verlegen 230 qm
Vorhandene Deckschichten abfahren 560 qm
Vorhandenen Einfassungen aufnehmen 550 m
Vorhandenen Stabmattenzaun aufnehmen 280 m
Spielelemente umsetzen 5 Stk
Container aus Stahlblech versetzen 1 Stk
Oberboden- und Bodenabtrag 2.400 cbm
Baugrubenverbau, Normenverbau 1040 qm
Bodenaushub für Schachtbauwerke Kanal 560 cbm
Bodenauhub für Schachtbaugruben für Rigolen 3 Stk
Entwässerungsanschlußleitung DN 160 150 m
Kanalrohr DN 160-200 (RW) 195 m
Kanalrohr DN 300 (RW) 35 m
Kanalrohr PVC-U DN 160 (SW) 130 m
Entwässerungsrinnen DN 100 20 m
Schächte DN 1000, tlw. mit Sandfang 11 Stk
Revisionsschacht DN400 RW/SW 4 Stk
Einstiegsschacht PE DN/ID 600 T 1,40-1,50 m 2 Stk
Hebeanlage mit 5 l/s 1 Stk
Wirbeldrosselschacht 1 Stk
Rigolenfüllkörper mit Abdichtungsbahnen 154 Stk
Frostschutzschicht (Bk 0,3-1,0) 1.140 cbm
Schottertragschicht 0/45 (Bk 0,3-1,0) 590 cbm
Betonsteinpflaster (Kalkstein, hell) 190 qm
Betonsteinpflaster, granit-grau 415 qm
Betonsteinpflaster, Basalt anthrazit 205 qm
Wassergebundene Decke 350 qm
Bordsteine 290 m
Fallschutz Hackschnitzel 58 cbm
Druckrohrleitung der Hebeanlage 30 m
Stabmattenzaun H= 1630 mm liefern und einbauen 45 m
Ballfangzaun H= 4000 mm liefern und einbauen. 38 m
Fahrradanlehnbügel 31 Stk
Einbau von Schlauchlinern 36 m
Hutliner DN 100-150 4 Stk
Pflanzflächen herstellen 550 qm
Bäume pflanzen 3 Stk
Bestimmung über die Leistungsfristen:
Baubeginn: 28.02.2022
Herrichten: bis 21.03.2022
Kampfmittelsondierung: vsl. 22.03.-18.04.2022
Tiefbauarbeiten: vsl. 19.04.-11.07.2022
Kanalsanierungsarbeiten: 29.06.-22.07.2022 (zwingend innerhalb
Sommerferien 2022)

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2022-07-22

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
– Eintragung in das Berufsregister ihres Sitzes oder Wohnsitzes
– Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt
– Bestätigung, dass eine Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft vorliegt
(Die Vorlage für eine Eigenerklärung befindet sich in den Vergabeunterlagen)

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
– Umsatz des Unternehmens in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit er Bauleistungen und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen
– Angabe ob ein Insolvenzplan rechtskräftig bestätigt wurde oder ein Insolvenzverfahren o.ä. eröffnet wurde, ein Antrag auf Eröffnung nicht mangels Masse abgelehnt wurde und das Unternehmen sich nicht in Liquidation befindet.
– Angaben zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung
(Die Vorlage für eine Eigenerklärung befindet sich in den Vergabeunterlagen)

4. Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
Besondere Vertragsbedingungen dieses Verfahrens:
– Vertragsbedingungen gemäß TVgG NRW.
– siehe VVB 214 – Besondere Vertragsbedingungen
– Besondere Vertragsbedingungen RAL Gütezeichen-GZ 961
– Besondere Vertragsbedingungen für Bauleistungen