Abgabefrist: 10.03.2022 – Universität Hamburg – 20038 HAMBURG – Heizungs- und sonstige Elektroinstallationen in Gebäuden

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 030-073081
Erfüllungsort:HAMBURG
PLZ Erfüllungsort:20038
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE600 - HAMBURG
Veröffentlichung:11.02.2022
Abgabefrist:10.03.2022
Submission:10.03.2022
Bindefrist:09.05.2022
Projektstart:01.03.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45315000 Heizungs- und sonstige Elektroinstallationen in Gebäuden

Schlagwörter:

Neubau | Wohneinheiten | Institut | Sportstätte |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Universität Hamburg
Straße:Mittelweg 124
PLZ:20148
Nutscode :DE600 - HAMBURG
Ort:Hamburg
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Wehner, Alexander
Email;strategischereinkauf@uni-hamburg.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.fbhh-evergabe.web.hamburg.de/evergabe.bieter/api/external/deeplink/subproject/8a161322-3a65-413e-b324-9101aceed6c6

Vergabenummer:
2022/S 030-073081

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
UHH, Feldbrunnenstr. 71a, Neubau Gästehaus – Heizung

1.2 CPV Code Hauptteil
45315000

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Für internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler baut die Universität auf dem Gelände des Sportparks in der Feldbrunnenstraße ein Gästehaus für kurzzeitiges Wohnen mit 62 Wohneinheiten. Es ist eine Budgetobergrenze für das Gesamtprojekt vorgegeben und zwingend einzuhalten. Aus diesem Grund erfolgt die Bezuschlagung unter dem Vorbehalt, dass wenn 80% der Gesamtleistungen submittiert sind, gesichert sein muss, dass die Kosten nicht die verfügbaren Mittel übersteigen. Andernfalls ist der Auftraggeber gezwungen vom Zuschlag zurückzutreten und alle Ausschreibungen des Bauvorhabens aufzuheben. Die Rückmeldung erfolgt nach aktuellem Ausschreibungsplan spätestens am 01.03.2022. Die aktuelle Kostenberechnung orientiert sich an den aktuellen Marktpreisen und schließt statistisch ermittelte Preissteigerungen bei den Baukosten ein.

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45315000

2.3 Erfüllungsort
Los Nutscode
DE600

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Wärmeversorgung / Heizung

2.5 Zuschlagskriterien
_PROCUREMENT_DOC

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen

modelcars24
modelcars24