Abgabefrist: 14.04.2022 – Eigenbetrieb „Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock“ – 18055 ROSTOCK, KREISFREIE STADT – Fensterreinigung

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 050-129525
Erfüllungsort:ROSTOCK, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:18055
Objekt:Pablo-Picasso-Str. 43 - 45, 18147 Rostock
Nutscode Erfüllungsort:DE803 - ROSTOCK, KREISFREIE STADT
Veröffentlichung:11.03.2022
Abgabefrist:14.04.2022
Submission:14.04.2022
Bindefrist:30.06.2022
Projektstart:15.08.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:90911300 Fensterreinigung

Schlagwörter:

Elemente | Jalousie | Qualitätssicherung | Wohneinheiten |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Eigenbetrieb "Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock"
Straße:Ulmenstr. 44
PLZ:18057
Nutscode :DE803 - ROSTOCK, KREISFREIE STADT
Ort:Rostock
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;gaby.fiebig@koe-rostock.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.portal.evergabemv.de/E69766881

Vergabenummer:
2022/S 050-129525

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Unterhalts-, Grund- und Glasreinigung am Schulstandort P.-Picasso-Str. 43-45, 18147 Rostock

1.2 CPV Code Hauptteil
90911200

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Gegenstand der vom AG ausgeschriebenen Leistung ist die Unterhalts- und Grundreinigung von 5 Objekten mit einer Jahresreinigungsfläche von ca. 2,3 Mio. Quadratmetern und einer Grund- und Intensivreinigungsfläche von ca. 14.000 Quadratmetern. Sowie die Glas- und Jalousienreinigung mit einer Reinigungsfläche von 3.000 Quadratmetern.

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 824662.00

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Glas- und Jalousienreinigung

Losnr.: 2
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
90911300

2.3 Erfüllungsort
Pablo-Picasso-Str. 43 – 45,
18147 Rostock
Los Nutscode
DE803

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Glas- und Jalousienreinigung mit einer Reinigungsfläche von 3.000 Quadratmetern

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.6 Geschätzter Wert
EUR>12532.00

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2026-08-14
unbefristet

unbefristet

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Der Bieter hat in Form einer Eigenerklärung zur Eignung (siehe Excel-Tabelle „Eignung“) zu erklären, dass die Befähigung / Erlaubnis zur Berufsausübung besteht.

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Der Bieter hat in Form einer Eigenerklärung zur Eignung (siehe Excel-Tabelle Angebotsdatei KOE Tabellenblatt „Eignung“) zu erklären, dass keine zwingenden oder fakultativen Ausschlussgründe vorliegen, der Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben nachgekommen wird sowie eine Mitgliedschaft bei einer Berufsgenossenschaft und Versicherungen in entsprechender Höhe (siehe Vertrag über die Ausführung von Gebäudereinigungsleistungen) bestehen. Weiterhin in der vorgegenannten Eigenerklärung anzugeben sind die Umsätze der letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahre (2018 – 2020) sowie die aktuelle Gesamtanzahl Mitarbeiter, unterteilt nach Meister / Facharbeiter / Auszubildende.

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Es werden drei vergleichbare Referenzen gefordert, einzutragen in die unter III.1.2 genannte Eigenerklärung. Vergleichbar ist eine Referenz für ein Los, wenn sie in Bezug auf die Jahresreinigungsfläche mindestens 50% der Jahresreinigungsfläche des Loses entspricht. Eine Referenzangabe ist für unterschiedliche Lose gültig. Referenzflächen der Unterhaltsreinigung müssen sich dabei auf die laufende Intervallreinigung (keine Tageskräfte, keine ergebnisorientierte Reinigung) beziehen.

modelcars24
modelcars24