Abgabefrist: 23.05.2022 – Hamburger Friedhöfe -AöR- – 20038 HAMBURG – Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 080-215784
Erfüllungsort:HAMBURG
PLZ Erfüllungsort:20038
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE600 - HAMBURG
Veröffentlichung:25.04.2022
Abgabefrist:23.05.2022
Submission:23.05.2022
Bindefrist:
Projektstart:15.08.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

Schlagwörter:

Gebäude + Innenräume | Bauüberwachung | Bauleitung | 1-Grundlagenermittlung | 2-VorplanungNeubau | nachhaltig | Verwaltungsgebäude | Betriebshof |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Hamburger Friedhöfe -AöR-
Straße:Fuhlsbüttler Straße 756
PLZ:22337
Nutscode :DE600 - HAMBURG
Ort:Hamburg
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Plump, Hansjörg
Email;bl@friedhof-hamburg.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/api/external/deeplink/subproject/6eee7c43-027d-4d7b-9059-5a4a628ef2f1

Vergabenummer:
2022/S 080-215784

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Verkehrsplanung Betriebshof Ohlsdorf

1.2 CPV Code Hauptteil
71322500

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Planung der Verkehrs- und Betriebsflächen für den Neubau eines Betriebshofs auf dem Friedhof in Hamburg Ohlsdorf

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
71240000

2.3 Erfüllungsort
Los Nutscode
DE600

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Der zu beauftragende Leistungsumfang in der Planung der Verkehrs- und Betriebsflächen wird definiert auf der Grundlage der HOAI 2021 gemäß Leistungsbild §47.
Folgende HOAI-Grundleistungen sollen beauftragt werden:
Leistungsphase 1 (Grundlagenermittlung)
Leistungsphase 2 (Vorplanung)
Leistungsphase 3 (Entwurfsplanung)
Leistungsphase 4 (Genehmigungsplanung)
Leistungsphase 5 (Ausführungsplanung)
Leistungsphase 6 (Vorbereitung der Vergabe)
Leistungsphase 7 (Mitwirkung bei der Vergabe)
Leistungsphase 8 (Bauoberleitung)
Die Vergabe erfolgt stufenweise ohne Rechtsanspruch auf die Beauftragung aller Leistungsphasen.
Folgende besonderen Leistungen sollen beauftragt werden:
LP2:
– Erfassung der befestigten und unbefestigten Flächen nach Art und Zustand, sowie Koordinaten (Gauß-Krüger inkl. NN-Höhennetz) als Grundlage für die Beurteilung der Weiter- oder Wiederverwendbarkeit der Baustoffe. Der von der AG beigestellte Vermesser ist zu koordinieren und zu überwachen.
– Erstellen von Leitungsbestandsplänen
Leitungsanfragen durchführen. Planung und Koordinierung der Aufnahme vorhandener Grundleitungen unterschiedlicher Art. Überwachung der Suchschürfe, Erstellung eines Aufmaßes und Übergabe der Aufmaßdaten (Gauß-Krüger inkl. NN-Höhe) zur Weiterverwendung an die AG. Das Tiefbauunternehmen und der vom AG beigestellte Vermesser sind zu koordinieren und zu überwachen.
– Mitwirken an Abstimmungen mit Dritten
Stundenleistungen für Abstimmungen mit der BUKEA
– Untersuchungen zur Nachhaltigkeit
– Anfertigen von Nutzen-Kosten-Untersuchungen
LP3:
– Fortschreiben von Nutzen-Kosten-Untersuchungen
LP8:
– Örtliche Bauüberwachung

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2025-06-13

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Es wird eine berufliche Qualifikation als Ingenieur / Ingenieurin bzw. Bachelor / Master gefordert. Die Qualifikation ist durch einen entsprechenden Nachweis zu belegen, der zusammen mit dem Teilnahmeantrag einzureichen ist.

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Vorlage einer gültigen Berufs-Haftpflichtversicherung

modelcars24
modelcars24