Abgabefrist: 10.06.2022 – Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Dortmund – 44532 UNNA – Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 085-230068
Erfüllungsort:UNNA
PLZ Erfüllungsort:44532
Objekt:Glückauf Kaserne Unna 59425 Unna
Nutscode Erfüllungsort:DEA5C - UNNA
Veröffentlichung:02.05.2022
Abgabefrist:10.06.2022
Submission:10.06.2022
Bindefrist:
Projektstart:
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Schlagwörter:

Gebäude + Innenräume | Technische Ausrüstung | 1-Grundlagenermittlung | Neubau | Kauf | Verwaltungsgebäude | Kaserne |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Dortmund
Straße:Emil-Figge-Str. 91
PLZ:44227
Nutscode :DEA52 - DORTMUND, KREISFREIE STADT
Ort:Dortmund
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Einkauf und Vertragsmanagement
Email;do.einkauf@blb.nrw.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.evergabe.blb.nrw.de/Vergabe/notice/CXS7YYXY08N/documents

Vergabenummer:
2022/S 085-230068

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
BLB NRW/NL DO / Unna, Glüka, Neubau Unterkünfte 3. BA WB7716 / TGA- LPH8_010-22-00310

1.2 CPV Code Hauptteil
71000000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
TGA LPH 8 –
Neubau Unterkunftsgebäude, militärische Liegenschaft,
3 baugleiche Gebäude werden zeitgleich gebaut, LPH 1-7 sind erbracht
AFU und AV- Unterlagen werden nach Auftragsvergabe übergeben;
ein wesentlich gleiches Gebäude wurde bereits fertiggestellt

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 284271.41

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Glückauf Kaserne Unna 59425 Unna
Los Nutscode
DEA5C

2.4 Beschreibung der Beschaffung
TGA LPH 8 –
Neubau Unterkunftsgebäude, militärische Liegenschaft,
3 baugleiche Gebäude werden zeitgleich gebaut, LPH 1-7 sind erbracht
AFU und AV- Unterlagen werden nach Auftragsvergabe übergeben;
ein wesentlich gleiches Gebäude wurde bereits fertiggestellt

2.5 Zuschlagskriterien
_PROCUREMENT_DOC

2.6 Geschätzter Wert
EUR>284271.41

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Zugelassen ist, wer nach den Architektengesetzen oder Ingenieurgesetzen der Länder berechtigt ist, die Berufsbezeichnung Architekt
oder Beratender Ingenieurin / Ingenieur zu tragen oder nach den EG-Richtlinien, insbesondere der Richtlinien für die gegenseitige Anerkennung der Diplome berechtigt ist, in der Bundesrepublik Deutschland als Architekt oder als Beratender Ingenieur/ Ingenieur tätig zu werden.
Der Bewerber oder der örtliche Partner muss – sofern die Leistungsphase 4 der Objektplanung Gebäude der HOAI beauftragt werden soll – nach § 70 BauO NRW bauvorlageberechtigt sein. Die verantwortlichen Planer müssen über eine angemessene Berufspraxis – in der Regel mindestens fünf Jahre- verfügen.
Juristische Personen sind als Auftragnehmer zugelassen, wenn sie für die Durchführung der Aufgabe einen entsprechenden Architekten oder Beratenden Ingenieur/ Ingenieur benennen.

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
-Umsatz für die entsprechenden Dienstleistungen in Euro netto im Mittel der letzten drei Geschäftsjahre
insgesamt 25%
-Anzahl der beschäftigten Ingenieure für die entsprechenden Dienstleistungen im Mittel der letzten drei Geschäftsjahre
insgesamt 25%

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Gewertet werden vergleichbare Referenzen, bei denen Leistungen in den letzten 3 Jahren (01.01.2019 bis 31.12.2021) erbracht wurden
50%
Angaben zu den technischen Fachkräften, die zur Leistungserbringung eingesetzt werden

4. Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
Wird der Auftrag einer Bieter- bzw. Bewerbergemeinschaft erteilt, so ist diese in eine gesamtschuldnerischhaftende Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter zu überführen.
siehe auch unter VI.3) Zusätzliche Angaben.
Zur Sicherung etwaiger Ersatzansprüche aus diesem Vertrag hat der Auftragnehmer eine Berufs-/Betriebshaftpflichtversicherung nachzuweisen. Die Deckungssummen dieser Versicherung müssen je Schadensfall mindestens betragen:
a) für Personenschäden 3.000.000,00 EUR
b) für sonstige Schäden 3.000.000,00 EUR

modelcars24
modelcars24