Abgabefrist: 20.04.2022 – Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr, Referat 42 – Region Mitte – 98693 ILM-KREIS – Schneeräumung

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 056-147045
Erfüllungsort:ILM-KREIS
PLZ Erfüllungsort:98693
Objekt:Ilmkreis
Nutscode Erfüllungsort:DEG0F - ILM-KREIS
Veröffentlichung:21.03.2022
Abgabefrist:20.04.2022
Submission:20.04.2022
Bindefrist:01.07.2022
Projektstart:01.10.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:90620000 Schneeräumung

Schlagwörter:

Generalplanung | Baustelleneinrichtung | kfw55 Standard | Denkmalschutz | Stadterneuerung | Flächennutzungsplan | Bebauungsplan | Landschaftsplan | Grünordnungsplan | Landschaftsrahmenplan | Landschaftspflegerischer Begleitplan | Pflege- und Entwicklungsplan | Technische Ausrüstung | 1-Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen | 2-Wärmeversorgungsanlagen | 3-Lufttechnische Anlagen | 4-Starkstromanlagen | 5-Fernmelde- und Infotechnik | 6-Förderanlagen | 6-Förderanlagen | 7-nutzungssp. und verfahrenstech. Anlagen | 8-Automation | Asphalt | Begrünung | Betonpflaster | Bordsteine | Homburger Kante | Kletteranlage | Kunststeinplatten | Pflasterklinker | Stützmauer | Bodenplatten | Fertigteile | Frostschürze | Holzbau | Dachbinder | Keller | Kalksandstein | Köcherfundamente | Mikropfähle | Porenbeton | Spritzbeton | Stahlbeton | Stahlbau | Ziegel | Absturzsicherung | Alu-Glas-Fassade | Betonfassade | Biberschwanz | Bitumenbahn | Dachstein | Dachziegel | Drahtputz | Edelputz | Gründach | Holz-Fassade | HPL-Platten | Klinkerriemchen | Metall-Fassade | Naturstein | Polymerbahn | Sandwich | Sandwichelemente | Sanierputz | Schiefer | Sichtbeton | Sockelprofil | Stahlblech | Stahl-Glas | Stehfalz | Verblender | Wärmedämmputz | Balkone | Brandschutzfenster | Brandschutztüren | Elemente | Flachdachfenster | Holz-Alu-Elemente | Holzelemente | Jalousie | Klappläden | Kunststoffelemente | Lichtkuppel | Metallelemente | Raffstore | Rolltor | Schiebetor | Sonnenschutz | Sporthallentüren | Geländer | Schließanlagen | Stahlkonstruktion | Treppe | Akustikdecke | Betonwerkstein | Deckenbekleidung | Doppelboden Server | Doppelschwingboden | Bodenbeschichtung | Fliesen | Gipskartondecke | Gipsputz | Glasgewebe | Gußasphalt | Handputz | Maschinenputz | Lehmputz | Luftkalk | Sumpfkalk | Kalkfarbe | Grobputz | Feinputz | Hubboden | Installationswände | Kalkputz | Kautschukboden | Laminat | Linoleumboden | Malervlies | Mosaikfliesen | Natursteinboden | Parkett | Putz | PVC-Boden | Rasterdecke | Teppich | Trennwandsystem | Trockenbau | Trockenestrich | Vollspachtelung | Vorsatzschale | Aufdachdämmung | Brandabschottungen | Brandmeldezentrale | Brandschutzbekleidung | Brandschutzklappen | Brandschutzmaßnahmen | Brandschutztür | Einblasdämmung | Entrauchungssystem | Feuerlöschanlage | Gefälledämmung | Hausalarmanlage | Mineralwolle | Perimeterdämmung | Rauchmelder | Schaumglas | Steinwolle | Wärmedämmverbundsystem | Zellulose | Abwasserleitung | Aufzug | Außenluftgerät | Automationsstation | Beschallung | Betonkerntemperierung | Blockheizkraftwerk | Brandmeldeanlage | Brennwert | Einbruchmeldeanlage | elektrische Anlagen | Fernmeldekabel-System | Fernwärme | Fettabscheider | Fussbodenheizung | Gebäudeautomation | Hauptverteilung | Hebeanlage | Heizkörper | Hygienespülung | Infrarotheizkörper | Innenraumuhren | Kabelanlage | Kälterohrleitungen | Kraft-Wärme-Kopplung | Kühldecken | Leittechnik | Lüftungsanlage | Luft-Wärme-Pumpe | Nachbehandlungsgerät | Netzwerk | Photovoltaik | Plattenheizkörper | Radiatoren | Rollband | Rolltreppe | Sanitärkeramik | Schaltanlage | ServerEinrichtung | Funktionsmöbel | Abbrucharbeiten | Asphaltarbeiten | Baustelleneinrichtung | Betonsanierung | Dachdeckungsarbeiten | Entwässerungsarbeiten | Erdarbeiten | Kernbohrungen | Malerarbeiten | Mauerarbeiten | Metallbauarbeiten | Pflasterarbeiten | Putzarbeiten | Rodungsarbeiten | Tiefbauarbeiten | Tischlerarbeiten | Abdichtungsarbeiten | Dachabdichtungsarbeiten | Baureinigung | Baubeleuchtung | Baubrücke | Baureinigung | Baubeleuchtung | Baubrücke | Baucontainer | Baukran | Baustellenbeleuchtung | Baustellenkamera | Baustraße | Baustrom | Bauwasser | Bauzaun | Dachgerüst | Entsorgung | Fassadengerüst | Materialaufzug | Raumgerüst | Rollgerüst | Sanitärcontainer | Warnbaken | Zugangskontrolle | Holzbauweise | Container | Stahlbeton | Stahlskelett | Massiv | Modulbauweise | Flachdach | Satteldach | Generalübernehmerleistung | Bauüberwachung | Projektmanagement | BIM-Leistungen | Machbarkeitsstudie | Vermessungsarbeiten | Schallschutz | Bauakustik | Raumakustik | Brandschutz | Wärmeschutz | Geotechnik | Umwelt | Meteorologie | SiGeKo | Bauphysik | Qualitätssicherung | Baumkontrolle | Archäologische Untersuchungen | Bauleitung | Wartung | Rufbereitschaft | Bauunterhaltungsmaßnahmen | archäologische Untersuchungen | Dokumentation | Nachtragsmanagement | Abfallmanagement | Finanzierung | Verkehrssicherung | Beratung | Fachraumplanung | besondere Leistungen | 1-Grundlagenermittlung | 2-VorplanungNeubau | Umbau | Ausbau | Anbau | Renovierung | Sanierung | Rückbau | Ertüchtigung | Restaurierung | im laufenden Betrieb | Sicherheitsrelevant | Bodendenkmäler | Schadstoffe | Grundwasser | Schallthematik | klimaneutral | nachhaltig | barrierefrei | Fördermittel | Gute Schule | ökologisch | Schimmel | Miete | Kauf | Wohneinheiten | Jugendherberge | Wohnheime | Tiefgarage | Schule | Institut | Hörsaal | Verwaltungsgebäude | Rathaus | Justiz | Betriebshof | Strafvollzug/Maßregelvollzug | Feuerwache/Rettungswache | Polizei | Tierpark | Kaserne | Kita | Krankenhaus | Pflegeheim | Mensa/Gaststätte | Handel/Verkauf | Mehrzweckgebäude | Sporthalle | Sportstätte | Hallenbad | Freibad | Windenergie | Offshore | Endlager | Hallen | Bahnanlagen | Rohrleitungen | Stromleitungen | Fermmeldeleitungen | Hafen | Gewässer | Schloss/Burg | Kirche | Theater/Museum

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr, Referat 42 - Region Mitte
Straße:Hohenwindenstraße 14
PLZ:99086
Nutscode :DEG01 - ERFURT, KREISFREIE STADT
Ort:Erfurt
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Vergabestelle
Email;poststelle42@tlbv.thueringen.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:Die Kommunikation (Bekanntmachung/Vergabeunterlagen, Anfragen, Nachsendungen, Angebotsabgabe) erfolgt elektronisch über die Vergabeplattform.
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:s. o.
Kontakt:
Email:Die Kommunikation (Bekanntmachung/Vergabeunterlagen, Anfragen, Nachsendungen, Angebotsabgabe) erfolgt elektronisch über die Vergabeplattform.entfaellt@entfaellt.de
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=448530

Vergabenummer:
2022/S 056-147045

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Bundes- und Landesstraßen im Ilmkreis; Winterdienst und Störungsbeseitigung 2022 – 2027

1.2 CPV Code Hauptteil
90620000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Winterdienst über 5 Saisons auf Bundes- und Landesstraßen (Freie Strecke)
Störungsbeseitigung über 5 Jahre auf Bundes- und Landesstraßen (Freie Strecke und Ortsdurchfahrten)

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Ilmkreis
Los Nutscode
DEG0F

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Winterdienst auf freier Strecke der Bundes- und Landesstraßen (182 km): Pauschalen f. Winterdiensttechnik, Personal u. Infrastruktur;
ca.25.000 km Kontrollfahrten ; ca. 124.000 km Streuen FS 30; ca.11.000 km Streuen FS 100, ca. 22.500 km Räumen;
Beschaffung und Lagerung ca. 15 t abstumpfende Streustoffe (Splitt);
ca. 8,02 km Schneezäune beschaffen, je Saison aufstellen, unterhalten, abbauen und lagern
Störungsbeseitigung auf freier Strecke und Ortsdurchfahrten der Bundes- und Landesstraßen (232 km):
Beschilderung reparieren; Gefahrenstellen absichern; Baumfällung und -beräumung; Reinigung von Verkehrsflächen, Leitpfosten und
Verkehrszeichen

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2027-09-30
Für den Fall, dass wegen eines Nachprüfverfahrens die Vergabe des Anschlussvertrages nicht
spätestens am 15.09.2027 erfolgen kann, verlängert sich die Vertragslaufzeit bis zum Ablauf des,
auf den bestandskräftigen Abschluss des Nachprüfungsverfahrens folgenden Monats,
wenn der Auftraggeber bis zum Ende der regulären Vertragslaufzeit eine entsprechende Erklärung
gegenüber dem Auftragnehmer abgibt.
Für das verlängerte Vertragsverhältnis gelten die gesamten Bedingungen, insbesondere die
Einheitspreise, aus dem regulären (bisherigen) Vertragsverhältnis fort.

Für den Fall, dass wegen eines Nachprüfverfahrens die Vergabe des Anschlussvertrages nicht
spätestens am 15.09.2027 erfolgen kann, verlängert sich die Vertragslaufzeit bis zum Ablauf des,
auf den bestandskräftigen Abschluss des Nachprüfungsverfahrens folgenden Monats,
wenn der Auftraggeber bis zum Ende der regulären Vertragslaufzeit eine entsprechende Erklärung
gegenüber dem Auftragnehmer abgibt.
Für das verlängerte Vertragsverhältnis gelten die gesamten Bedingungen, insbesondere die
Einheitspreise, aus dem regulären (bisherigen) Vertragsverhältnis fort.

2.10 Zusätzliche Angaben
Az.: 152-0035/22-D-OV-42

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Präqualifizierte Unternehmen führen den Nachweis der Eignung durch den Eintrag der von den Industrie- und Handelskammern sowie den Auftragsberatungsstellen ausgestellten Zertifikaten im Amtlichen Verzeichnis präqualifizierter Unternehmen für den Liefer- und Dienstleistungsbereich (Präqualifizierungsdatenbank). Bei Einsatz von Nachunternehmen ist auf gesondertes Verlangen nachzuweisen, dass diese präqualifiziert sind oder die Voraussetzung für die Präqualifikation erfüllen.
#
Nicht präqualifizierte Unternehmen haben zum Nachweis der Eignung mit dem Angebot das ausgefüllte Formblatt „Eigenerklärung zur Eignung“ vorzulegen. Bei Einsatz von Nachunternehmen sind auf gesondertes Verlangen die Eigenerklärungen auch für diese abzugeben. Sind die Nachunternehmen präqualifiziert, reicht die Angabe der Nummer, unter der diese im Amtlichen Verzeichnis präqualifizierter Unternehmen für den Liefer- und Dienstleistungsbereich (Präqualifizierungsdatenbank) geführt werden.
#
Gelangt das Angebot in die engere Wahl, sind die Eigenerklärungen (auch die der Nachunternehmen) auf gesondertes Verlangen durch Vorlage entsprechender Nachweise zu bestätigen. Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen.
#
Im Formblatt „Eigenerklärung zur Eignung“ werden folgende Eignungsanforderungen/Eignungsnachweise verlangt:
#
– Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt -Ausschlussgründe gemäß § 42 VgV
#
– Registereintragungen (Handelsregister, Handwerksrolle, Industrie- und Handelskammer, keine Eintragungsverpflichtung)
Nachweis durch
–> Gewerbeanmeldung, Handelsregisterauszug und Eintragung in der Handwerksrolle bzw. bei der Industrie- und Handelskammer
#
Die jeweils genannten Nachweise sind auf gesondertes Verlangen der Vergabestelle innerhalb einer gesetzten Frist vorzulegen andernfalls wird das Angebot ausgeschlossen.
#
Sofern in den letzten zwölf Monaten vor Ablauf der Angebotsfrist die vorbenannten und bis zum Ablauf der vorgesehenen Bindefrist gültigen Einzelnachweise der Vergabestelle vorgelegt wurden, reicht die Benennung des Aktenzeichens des damaligen Vergabeverfahrens

4. Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
– Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 v.H. der Auftragssumme je Saison jeweils für den Zeitraum vom 01.10 bis 30.09.. Die Bürgschaft ist bis 01.10. eines jeden Jahres einzureichen.
— — — — — — — —
Eine Bietergemeinschaft hat mit ihrem Angebot eine Erklärung aller Mitglieder
in Textform abzugeben:
– in der die Bildung einer Arbeitsgemeinschaft im Auftragsfall erklärt ist,
– in der alle Mitglieder aufgeführt sind und der für die Durchführung des Vertrages bevollmächtigte Vertreter bezeichnet ist,
– das der bevollmächtigte Vertreter die Mitglieder gegenüber dem Auftragsgeber rechtsverbindlich vertritt und
– dass alle Mitglieder als Gesamtschuldner haften.
Auf Verlangen der Vergabestelle ist eine von allen Mitgliedern bzw. fortgeschritten oder qualifiziert signierte Erklärung abzugeben.