Fachplanung TA – HKLS und GA

Beschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Fachplanung TA – HKLS und GA

1.2 CPV Code Hauptteil
71000000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Am Standort Weihenstephan soll für die Technische Universität München ein Forschungszentrum für integrierte Infektionsprävention (ZIP) errichtet werden. Der Neubau mit einer Nutzfläche NUF (R) 1 – 6 von 2.465 m2 umfasst neben Laborbereichen der Kategorien S2 (900 m2) und L3 (72 m2) auch Büro- und Kommunikationsflächen sowie die dafür notwendigen Nebenräume, Technik- und Verkehrsflächen.

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 1008403.36

2. Beschreibung

2.3 Erfüllungsort
Freising
Los Nutscode
DE21B

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Am Standort Weihenstephan soll für die Technische Universität München ein Forschungszentrum für integrierte Infektionsprävention (ZIP) errichtet werden. Der Neubau mit einer Nutzfläche NUF (R) 1 – 6 von 2.465 m2 umfasst neben Laborbereichen der Kategorien S2 (900 m2) und L3 (72 m2) auch Büro- und Kommunikationsflächen sowie die dafür notwendigen Nebenräume, Technik- und Verkehrsflächen.

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.9 Angaben zu Optionen
Stufenweise Beauftragung:
— Stufe 1: Leistungsphasen 1-2,
— Stufe 2: Leistungsphasen 3-4,
— Stufe 3: Leistungsphasen 5,
— Stufe 4: Leistungsphasen 6-7,
— Stufe 5: Leistungsphasen 8.

3. Teilnahmebedingungen

Zusätzliche Information

Vertragsabschluss

200

212

Objekt–

,

Objektplanung-

Leistungsphase-

, , ,

284_Massnahme-