GS Kirchhain Oberstufe, Gebäudeentkernungsarbeiten Umfassende Gebäudesanierung Oberstufengebäude mit Ersatzneubau der angrenzenden Pausenhalle

Artikelnummer: V588808-2021-1 Kategorie:

Beschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
GS Kirchhain Oberstufe, Gebäudeentkernungsarbeiten Umfassende Gebäudesanierung Oberstufengebäude mit Ersatzneubau der angrenzenden Pausenhalle

1.2 CPV Code Hauptteil
45262660

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Es wird beabsichtigt am Oberstufengebäude eine umfassende Gebäudesanierung durchzuführen. Das Oberstufengebäude der Alfred-Wegener-Gesamtschule Kirchhain liegt auf dem Gelände der Beruflichen Schulen Kirchhain.
Für die anstehende umfassende Gebäudesanierung muss der Bestand entkernt werden. Rückbau eines bestehenden Schulgebäudes bis auf die Rohbaukonstruktion. Ausbau der mit Schadstoffen belasteten abgehängten Decken, versetzbaren Wände und Fußbodenbeläge gemäß Schadstoffgutachten entsprechend den geltenden Vorschriften mit persönlicher Schutzausrüstung.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
GS Kirchhain Oberstufe, GebäudeentkernungsarbeitenUmfassende Gebäudesanierung Oberstufengebäude mit Ersatzneubau der angrenzenden Pausenhalle

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45262660

2.3 Erfüllungsort
Los Nutscode
DE724

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Es wird beabsichtigt am Oberstufengebäude eine umfassende Gebäudesanierung durchzuführen. Das Oberstufengebäude der Alfred-Wegener-Gesamtschule Kirchhain liegt auf dem Gelände der Beruflichen Schulen Kirchhain.
Für die anstehende umfassende Gebäudesanierung muss der Bestand entkernt werden. Rückbau eines bestehenden Schulgebäudes bis auf die Rohbaukonstruktion. Ausbau der mit Schadstoffen belasteten abgehängten Decken, versetzbaren Wände und Fußbodenbeläge gemäß Schadstoffgutachten entsprechend den geltenden Vorschriften mit persönlicher Schutzausrüstung
Ca. 2.142 m² Abbruch KMF-haltige Decken
Ca. 1.009 m² Abbruch KMF-und asbesthaltige Wände
Ca. 2.082 m² Abbruch Bodenbeläge
Ca. 2.082 m² Ausbau asbesthaltige Kleber und Spachtelmasse
Ca. 2.500 m² Ausbau Haustechnik HLS / E

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

3. Teilnahmebedingungen

Zusätzliche Information

Vertragsabschluss

200

212

Bauleistungen-

Objekt–

284_Massnahme-

, , ,